Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Die Quelle der Träume, ein Märchen für alle

Es war einmal ein verzaubertes Land, das das Land des Klaren Wassers genannt wurde. Es wurde auf diese Weise genannt, weil die Stadt einen See mit Wasser übersah, der so klar war, wie noch nie gesehen worden war. Auf der Oberfläche des Sees, leicht von einer Brise bewegt, da waren die Kirschbäume in Blüte, die das ganze Jahr über in Blüte blieben. Aber diese Kirschblüten hatten auch eine andere Eigenschaft, sie enthielten Magie in ihnen. Jeder Blumenstempel hatte einen Traum darin. Es gab Träume aller Art, einige besonders fröhlich, andere abenteuerlich, andere Träume voller Hoffnung. Wenn die Brise sanft die Zweige der Bäume schüttelte, fielen die Blumen in den See und von dort, die Strömung brachte sie zum Fluss, der in viele kleine Ströme unterteilt, die jeden Winkel der Erde erreichten. Die Menschen tranken das Wasser und hatten nachts magische Träume, die Mut, Freude und Gelassenheit einflößten.
Aber solche Schönheit zog den Neid der Hexe, die in den benachbarten dunklen Wäldern regierte, wo kein Lebewesen wagte zu gehen, weil das Sonnenlicht nicht dort angekommen war. Eines Tages schickte die Hexe, die an all ihre magischen Künste appellierte, einen Frost, der alles im Land von Klaren Wasser blockierte. Der Bäcker, während er Brot backte, die Bauernfrau beim Sammeln der Karotten im Garten, der kleine Hund, der lief, die Königin des Landes von Klaren Wasser, die helle Fee, und auch die Blumen der Kirschbäume, die aufhörten, ins Wasser des Sees zu fallen. Aber auch Menschen auf der ganzen Welt hörten auf zu träumen. Die Nächte waren alle gleich, ohne Farbe und Emotionen. Bald fiel ein Schleier der Traurigkeit auf die Erde. Jeder hatte die Fähigkeit verloren zu träumen, jeder außer ein kleines Mädchen, das magisches Wasser in farbigen Glasflaschen sammelte. Das kleine Mädchen trank alle Flaschen und plötzlich begann sie Hoffnung, Freude und Vertrauen in ihr wachsen zu fühlen, so beschloss sie, in das Land von Klaren Wasser zu gehen, um zu verstehen, was passiert war und Träume zurück auf die Erde zu bringen. Sobald sie in Klaren Wasser ankam, sah sie diese große Eisfläche, alles war bewegungslos und aufgehängt. Als sie in der Feenburg ankam, suchte sie die Königin in den Zimmern und Fluren, bis sie sie fand, die Fee war bewegungslos, blass und unter einer dicken Eisschicht. Das Mädchen zündete ein Feuer an, das sie die ganze Nacht mit Vorhängen und Stühlen fütterte, die sie im Schloss fand und sprach, sprach. Sie erzählte von ihren wunderbaren Träumen, von den Ländern, die sie besuchen konnte, nur indem sie ihre Augen schließ und schlafen ging, von den Farben und Emotionen, die sie in einem Traum sehen und fühlen konnte. Und nach und nach begann Tröpfchen aus dem Eisblock zu fallen, der die Fee inhaftierte, bis ihre Wangen rosa wurden und sie frei war. In weniger als kürzester Zeit flog die leuchtende Fee über ihr ganzes Königreich und ließ einen glitzernden Staub fallen. Sobald dieser Staub auf den Boden traf, schmolzte er das Eis. Die Stadt von Klaren Wasser erwachte wieder zum Leben, alle fingen an zu tun, was sie taten. Der Bäcker legte das Brot in den Ofen, Bauernfrau sammelte die Karotten, der kleine Hund erreichte seinen Herrn und die Kirschblüten fingen wieder im See zu fallen. Sogar die Erde kehrte an Farbe zurück, als Männer und Frauen ihr größtes Geschenk wiedererlangten, das alle Widrigkeiten besiegt, die Fähigkeit zu träumen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x