Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Ätherische Öle gegen Stress nach dem Urlaub

Die besten ätherischen Öle, um dem Stress nach dem Urlaub entgegenzuwirken und zu überwinden, aber auch schlechte Gedächtnis- und Konzentration, Reizbarkeit und Angst.
Die Ferien gehen zu Ende und wir müssen in unser tägliches Leben zurückkehren, im Büro oder in der Schule, mit all den Gedanken, Aufgaben und Stress. Es kann oft vorkommen, dass es nach einer entspannten Zeit nicht so einfach ist, sich an das alte Leben anzupassen und wir können den Stress nach dem Urlaub mit Angst, Nervosität, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, schlechter Konzentration und übermäßiger Müdigkeit erleben. Wie kann man diesen Zustand überwinden? Auch in diesem Fall wird eine Hilfe durch die ätherischen Öle gegeben, die mit einer Duftlampe im Raum diffundiert oder auf ein Taschentuch oder auf das Kissen gegossen werden können. Lassen Sie uns im Detail die besten ätherischen Öle sehen, um den häufigsten Symptomen des Stresszustandes nach dem Urlaub entgegenzuwirken.
Gegen Angst — Um Angst und Nervosität entgegenzuwirken, können Sie ätherische Öle von Lavendel, Kamille und Bergamotte verwenden. Das ätherische Öl von Bergamotte war tatsächlich Gegenstand mehrerer wissenschaftlicher Studien (zum Beispiel Saiyudthong et al, Phytotherapy Research, 2011), die ihre anxiolytische Wirkung bestätigt haben, die vergleichbar mit der von Diazepam ist, einem Arzneimittel zur Behandlung von Angstzuständen, Schlaflosigkeit und Krampfanfällen. Und was ist mit Lavendel und Kamille, deren ätherische Öle auch zusammen verwendet werden, um Angst im Krankenhaus vor Operationen entgegenzuwirken, zum Beispiel für die Zahnpflege (Wotman et al, Laryngoskop Investigative HNO-Heilkunde, 2017) oder für Herz-Kreislauf-Probleme (Malcolm et al, The Mental Health Clinician, 2017).
Gegen Stimmungsschwankungen — Der Stress nach Feiertagen kann auch Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Depressionen und Nervosität verursachen. Gegen diese Symptome können Sie diese ätherischen Öle, Zimt, dank seiner antidepressiven Wirkung (Sohrabi et al, Iran J Basic Med Sci, 2017), und Ylang Ylang, in der Lage, Ruhe zu bringen und Traurigkeit entgegenzuwirken (Hongratanaworakit et al, Phytother Res, 2006). Seien Sie jedoch während der Schwangerschaft vorsichtig oder wenn Sie an Anfällen leiden, in diesem Fall ist es besser, das ätherische Zimt zu vermeiden.
Um die Konzentration zu verbessern — Sie sind zurück vom Urlaub und statt voller Energie fühlen Sie sich, dass es für Sie wirklich schwierig ist, sich zu konzentrieren und Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre täglichen Aktivitäten zu konzentrieren? Sie können mit den ätherischen Ölen Pfefferminze, Rosmarin und Zitrone probieren. Es gibt mehrere wissenschaftliche Studien, die gezeigt haben, dass Rosmarin Aroma in der Lage ist, Gedächtnis, Konzentration und zerebrale Leistung zu verbessern (zum Beispiel Moss et al, The Adv Psychopharmacol, 2012). Pfefferminzöl ist wissenschaftlich in der Lage, das Gedächtnis zu stärken (Moss et al, Int J Neurosci, 2008) und, zusammen mit ätherischem Zitronenöl, ist es sogar in der Lage, Gehirnfunktionalitäten zu erhöhen, bei allen Menschen, aber auch im Extremfall von Menschen mit Alzheimer-Krankheit (Jimbo et al, Psychogeriatrics, 2009).
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x