Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Ätherisches Rhododendron Öl, die Balsamico-Essenz, die die Atemwege schützt und gute Laune bringt

Antivirale und antibakterielle, schützt Hals und Lunge, bekämpft Asthma, entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung nützlich bei Muskelschmerzen, Rückenschmerzen und Rheuma, beruhigt und entspannt, bekämpft Traurigkeit und Depression, kosmetische Wirkung für Haut und Haare, nützlich bei Akne und Dermatitis, Falten und Reife Haut, aber auch trockenes und brüchiges Haar.
Schützen Sie die Atemwege, entspannen Sie sich aber auch und lassen Sie sich von guter Laune umhüllen dank des ätherischen Öls von Rhododendron, oder Rhododendron Anthopogon, einer Art Rhododendron aus Tibet, Himalaya und Pakistan. Aber dieses ätherische Öl ist auch ein wertvolles Kosmetikum für Haut und Haare und hilft Schmerzen entgegenzuwirken. Lassen Sie uns alle seine Eigenschaften basierend auf wissenschaftlicher Forschung entdecken.

Ätherisches Rhododendron Öl, antivirale und vorteilhaft für die Atemwege

Ätherisches Öl von Rhododendron zeigt interessante antivirale und antimikrobielle Eigenschaften, die nützlich sind, um Erkältungen zu bekämpfen, Hals und Lunge zu schützen (Innocenti et al, Molecules, 2010). Nicht nur das, diese Balsamico-Essenz hilft auch, besser zu atmen und Atemproblemen wie Asthma entgegenzuwirken (Popescu et al, J Ethnopharmacol, 2013). Sie können das ätherische Öl im Raum verteilen, einen Tropfen pro Quadratmeter in einem Ölbrenner, oder Sie können ein paar Tropfen auf ein Taschentuch gießen und den ganzen Tag atmen.

Ätherisches Rhododendron Öl, für Stimmung

Ätherisches Rhododendron Öl wirkt auf das Nervensystem, bringt Ruhe und wirkt Stress, Nervosität und Traurigkeit entgegen (Innocenti et al, Molecules, 2010). Dieses ätherische Öl ist ein Stärkungsmittel und gibt im Falle von Müdigkeit Energie. Um von diesen Eigenschaften zu profitieren, können Sie ein paar Tropfen ätherisches Rhododendronöl zu einem Ölbrenner geben und dieses Öl im Raum verteilen.

Ätherisches Rhododendron Öl und Schmerzen

Ätherisches Öl von Rhododendron ist entzündungshemmend und schmerzlindernd und hilft daher, Schmerzen bei Muskelschmerzen, aber auch Rückenschmerzen, Rheuma und Gicht zu lindern (Innocenti et al, Molecules, 2010). Zwei Tropfen ätherisches Rhododendronöl zu 2 Esslöffeln süßem Mandelöl geben und mit langsamen Massagen auf die Haut auftragen. Alternativ können Sie zwei Handvoll grobes Meersalz in eine Schüssel geben und 5-6 Tropfen ätherisches Rhododendronöl hinzufügen, mischen, in die Badewanne gießen und dann für ein belebendes und beruhigendes Bad einweichen.

Ätherisches Rhododendron Öl für Haut und Haare

Ätherisches Rhododendron Öl wird auch für die Schönheit von Haut und Haaren verwendet (Innocenti et al, Molecules, 2010). In der Tat ist dieses Öl entzündungshemmend und antimikrobiell, nützlich bei der Bekämpfung von Hauterkrankungen wie Akne und Dermatitis (Rezk et al, BMC Complement Altern Med, 2015). Nicht nur das, dieses ätherische Öl ist dank seiner Wirkstoffe wie Triterpene und Flavonoide auch Anti-Aging und Antikrebsmittel, die Schäden und Alterungsprozessen durch freie Radikale entgegenwirken können (Kikowska et al, Molecules, 2018). Sie können Ihrer Gesichtscreme oder Ihrem Serumöl einen Tropfen ätherisches Rhododendronöl hinzufügen. Stattdessen können Sie für die Haarpflege einen Tropfen dieses ätherischen Öls direkt in Ihr Shampoo geben und Ihre Haare waschen und juckende Kopfhaut beruhigen. Darüber hinaus stimuliert Rhododendronöl dank seiner antioxidativen und revitalisierenden Wirkung die Mikrozirkulation und macht das Haar weich und gesund und wirkt trockenem und sprödem Haar entgegen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x