Kampfer ätherisches Öl

Entzündungshemmlich, beruhigen, antiseptische Eigenschaften, nützlich bei Muskelspannungen, Krämpfe, Muskelschmerz, Rheumatism, Mittel zur Unterstützung der Durchblutung und zur Bekämpfung von Wassereinlagerungen und Cellulite, balsamische Wirkung, gegen Kälte, Husten , Katarrh, in der Lage, die Talgproduktion, hilfreich bei Akne und öligen Haut, gegen Kleidung Motte.
Cinnamomum camphora ist ein immergrüner Baum aus der Familie der Lauraceae (Lauraceae). Aus seiner Rinde wird durch Dampfdestillation das ätherische Kampferöl erhalten. Dieses ätherische Öl zeichnet sich durch entzündungshemmende, antiseptische, tonische und beruhigende Eigenschaften aus, aber Sie sollten es in Maßen und nur zur äußerlichen Anwendung verwenden, nehmen Sie das ätherische Kampferöl nicht oral und nicht verwenden, um Nahrung zu würzen. Darüber hinaus ist Kampfer ätherisches Öl bei Epilepsie oder Anfällen, während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Kindern kontraindiziert. Lassen Sie uns die wichtigsten Anwendungen sehen.
Muskelschmerzen, Muskelverspannungen, Prellungen, Rheuma, Cellulite — Massagen mit Kampferöl sind nützlich für sportliche Menschen, bei Muskelverspannungen, Muskelschmerzen, Prellungen, aber auch als Heilmittel bei Rheuma oder Verspannungen. Das ätherische Öl kann auch bei Cellulite helfen. Mischen Sie 100 ml Mandelöl und 15 Tropfen ätherisches Kampferöl, tragen Sie diese Lotion auf dem Teil mit Schmerzen oder Spannungen auf und massieren Sie, bis sie vollständig absorbiert ist. Um die Durchblutung zu verbessern und Cellulite und Wassereinlagerungen entgegenzuwirken, können Sie die Beine von unten nach oben massieren.
Akne, fettige Haut — Eine Tasse Wasser zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Fügen Sie 8 Tropfen ätherisches Kampferöl hinzu und tränken Sie eine Gaze. Auf die Haut mit Akne und Pickel auftragen. Alternativ können Sie 2-3 Tropfen ätherisches Kampferöl zu einem Esslöffel Gesichtscreme hinzufügen, morgens und/oder abends auftragen.
Kälte, Husten — Das ätherische Öl von Kampfer kann bei Problemen der Atemwege, Erkältung, Husten und Katarrh verwendet werden. Massieren Sie die Brust mit 100 ml Mandelöl und 15 Tropfen ätherischem Kampferöl.
Kleidungsmotte — Das ätherische Öl von Kampfer wirkt gegen die Motten der Kleidung. Gießen Sie 5 Tropfen ätherisches Öl auf einen Wattebausch und legen Sie es in Kleiderschränke oder Schubladen. Dies wird helfen, Insekten fernzuhalten.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche