Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Manuka ätherisches Öl

Antiseptisch, antiviral, antibakterielle und antimykotische Wirkung, nützlich gegen Pickel, Akne, Warzen, Fieberblasen, Nagelpilz, Candida-Infektionen, hohe Heilkraft für eine schnelle Heilung von Wund, hilfreich gegen Bläschen im Mund, Stomatitis, Halsschmerzen und Heiserkeit, fähig, Rheuma und Muskelschmerzen entgegenzuwirken , gibt einen Sinn der Ruhe bei intensivem Schock, Notfallmittel bei Panikattacken und Angstzuständen.
Manuka, wissenschaftlicher Name Leptospermum scoparium, ist eine Pflanze aus dem neuen Zeland und Australien. Aus den Blättern dieser Pflanze wird durch Dampfdestillation ein ätherisches Öl mit antibakteriellen, antimykotischen und antiviralen Eigenschaften erhalten, das verschiedene Arten von Problemen im Zusammenhang mit der Haut und mit einer beruhigenden Wirkung im Falle von Angst und Ängsten behandeln kann. Lassen Sie uns die wichtigsten Verwendungen sehen.
Akne, Mykose, Candida-Infektionen, Fieberblasen, Warzen und Insektenstiche — Manuka ätherisches Öl ist ein starkes antiseptisches und antivirales Mittel und kann, auch rein, auf Pickel, Nagelpilz, Fieberblasen oder Warzen angewendet werden. Dieses ätherische Öl ist auch nützlich Candida-Infektionen entgegenzuwirken, in diesem Fall kann ein Sitzbad hilfreich sein, Sie sollen nur 10 Tropfen ätherisches Öl auf das Wasser hinzufügen. Darüber hinaus zeichnet sich dieses ätherische Öl durch eine hohe heilende Wirkung aus, aus diesem Grund können Sie im Falle von Wunden oder Blasen einen Tropfen Manuka ätherisches Öl für eine schnelle Heilung anwenden. Schließlich, im Falle von Insektenstichen, auch von Wespen, hat ein Tropfen Manuka ätherisches Öl eine sofortige Wirkung der Erleichterung.
Aphthen oder Geschwüre im Mund, Stomatitis und Heiserkeit — Sie können Manuka ätherisches Öl verwenden, um Gurgeln vorzubereiten, nützlich gegen Halsschmerzen, Heiserkeit oder den Mund zu spülen, um Blasen, Geschwüre, Stomatitis zu behandeln. Eine Tasse Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Fügen Sie 2 Tropfen Manuka ätherisches Öl hinzu und gurgeln oder spülen Sie den Mund.
Rheuma, Muskelschmerzen — Mischen Sie einen Esslöffel eines pflanzlichen Öls, zum Beispiel können Sie Weizenkeimöl verwenden, und 3 Tropfen Manuka ätherisches Öl, auf dem Teil mit langsamen kreisenden Bewegungen auftragen.
Angst, Panik — Sie können das ätherische Öl im Raum verteilen oder Sie können ein paar Tropfen auf ein Taschentuch gießen und atmen, wenn Sie am meisten brauchen. Manuka ätherisches Öl wirkt mit einer stabilisierenden Wirkung, gibt Ihnen Kraft und aus diesem Grund ist es für diejenigen geeignet, die ein geringes Selbstvertrauen haben und sich verletzlich fühlen. Nützlich auch bei Angst und Panikattacken. Insbesondere nach einem plötzlichen Schock können Sie das Aroma von Manuka ätherischem Öl atmen, dies wird Ihnen helfen, sich sicher und ruhig zu fühlen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x