Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Palmarosa ätherisches Öl

Entzündungshemmlich, antiseptische und desinfizierende Eigenschaften, nützlich, um Probleme der Haut wie Falten durch die regenerierende Aktion, Narben, Dehnungsstreifen, Akne, Ekzema, Sie können das ätherische Öl auch verwenden, um das Haarbett von Hunden und Katzen, hilft, die Darmbakterienflora wieder auszugleichen, wenn verändert, nützlich gegen Sinusitis und Bronchitis, Aktion gegen Nervosität und Stress, Wut.
Palmarosa ätherisches Öl wird durch Dampfdestillation aus den Blättern eines indischen Grases, Cymbopogon martinii, gewonnen, mit einem süßen Duft, der an den der Rose erinnert. Dieses ätherische Öl hat entzündungshemmende, antiseptische, feuchtigkeitsspendende und antimikrobielle Eigenschaften, es wird im Falle von Veränderungen der intestinalen Bakterienflora, Probleme im Zusammenhang mit den Atemwegen wie Sinusitis und Bronchitis verwendet, um die Haut mit Falten, Dehnungsstreifen, Akne oder Ekzeme zu behandeln, um erweichen Haare von Hunden und Katzen und, dank seiner Wirkung auf das Nervensystem, Anfälle von Wut, Nervosität, Angst zu beruhigen. Verwenden Sie nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit.
Haut — Palmarosa ätherisches Öl hat eine antiseptische, desinfizierende, feuchtigkeitsspendende Wirkung auf die Haut und vor allem ist es in der Lage, Hautzellen zu regenerieren. Aus diesem Grund wird es bei Falten, Dehnungsstreifen, Narben und anderen Hautkrankheiten wie Akne, Wunden oder Ekzemen angewendet. Zum Kochen bringen 100 ml Wasser, dann abkühlen lassen, 10 Tropfen ätherisches Öl hinzufügen und eine Gaze einweichen, auf Seiten der Haut mit Pickel, Wunden oder Reizungen auftragen. Im Falle von Falten ein wenig Gesicht oder Körpercreme 5 Tropfen Palmarosa ätherisches Öl hinzufügen und anwenden. Auch die Haustiere können viel von Palmarosa ätherisches Öl profitieren, es kann in der Tat helfen, im Falle von Dermatitis und kann dazu beitragen, das Haar von Hunden und Katzen glänzend und weich, aber denken Sie daran, dass das ätherische Öl sollte nur verdünnt und nur für die äußere Anwendung verwendet werden.
Sinusitis, Bronchitis — Erhitzen Sie das Wasser für Dampfinhalation, fügen Sie dann 5 Tropfen ätherisches Öl hinzu, bedecken Sie den Kopf mit einem Handtuch und atmen Sie, um von der antimikrobiellen, antiseptischen und entzündungshemmenden Wirkung zu profitieren. Darüber hinaus unterstützt das ätherische Öl Palmarosa das Immunsystem.
Veränderungen der intestinalen Bakterienflora — Sie können zwei Tropfen ätherisches Öl in einem halben Glas Wasser mit einem Teelöffel Honig verdünnt nehmen.
Nervosität, Stress — Dank der entspannenden Wirkung auf das Nervensystem wirkt Palmarosa ätherisches Öl als blutdrucksenkend, beruhigt Wut und Angst. Darüber hinaus fördert es Ruhe und Vertrauen und aus diesem Grund ist es geeignet für diejenigen Menschen, die zu starr, streng oder beunruhigt sind, es harmoniert und entspannt. Sie können ein Bad vorbereiten, indem Sie 10 Tropfen ätherisches Öl in das Wasser geben, 15 Minuten bleiben. Alternativ können Sie das ätherische Öl im Raum verteilen, einen Tropfen pro Quadratmeter.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x