Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Bockshornklee reduziert Triglyceride und Cholesterin

Um schlechte Cholesterin- und Triglyceridwerte zu senken, wissen wir jetzt, dass wir uns auch auf Bockshornklee verlassen können! Die cholesterinsenkenden Eigenschaften dieses Gewürzes werden in zahlreichen wissenschaftlichen Studien berichtet, wie zwei sehr aktuelle Reviews belegen, die auch eine Erklärung der Wirkmechanismen von Bockshornklee vorschlagen (Visuvanathan et al., Plants, 2022 - Ghahdarijani et al., Phytother Res, 2020).

Bockshornklee gegen Cholesterin und Triglyceride

Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Bockshornklee, oder Griechisch Heu, bereits nach einmonatiger Behandlung zu einer Senkung der Triglyceride und des schlechten LDL-Cholesterins und gleichzeitig zu einem Anstieg des guten HDL-Cholesterins geführt hat. Es ist bemerkenswert, dass sich Bockshornklee bei Menschen, bei denen Diabetes diagnostiziert wurde, als noch wirksamer bei der Senkung des Cholesterinspiegels erwiesen hat. Der Wirkmechanismus liegt in der Menge an Ballaststoffen, die in Bockshornkleesamen vorhanden sind. Diese Faser hilft in der Tat, die Produktion von Cholesterin in der Leber zu reduzieren und wirkt so auf die endogene Synthese von Cholesterin, das die Hauptquelle für Cholesterin in unserem Körper darstellt, zu etwa 70%. Nicht nur das, Bockshornklee stimuliert den Ausstoß von Cholesterin. Infolgedessen hat der Körper einen höheren Bedarf an Cholesterin, das aus dem Blutkreislauf entnommen wird, was zu einer weiteren Senkung der Cholesterinwerte führt. Schließlich senkt Bockshornklee dank seiner besonderen Verbindung Diosgenin das in der Leber gespeicherte Cholesterin.

Bockshornklee, wie man es nehmen kann

Bockshornklee wird als Gewürz verwendet, das zu Gemüse, Fleisch und Salaten hinzugefügt wird. Nicht nur das, Bockshornklee kommt auch in Form von Nahrungsergänzungsmitteln vor. In diesem Fall sollten Sie jedoch vor der Einnahme immer Ihren Arzt um Rat fragen, da Bockshornklee mit einigen Arzneimitteln wie Diabetes, Blutgerinnung und Blutdruck interagieren kann. Darüber hinaus kann die Verwendung von Bockshornklee als Ergänzung zu Magen-Darm-Problemen wie Übelkeit, Durchfall und Blähungen führen.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x