Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Cholin oder Vitamin J, unverzichtbar für die Bekämpfung von Alzheimer, Übergewicht sowie Herz- und Lebererkrankungen

Februar 02, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Cholin oder Vitamin J, unverzichtbar für die Bekämpfung von Alzheimer, Übergewicht sowie Herz- und Lebererkrankungen

Eier, Sojabohnen, Bohnen und Brokkoli, was haben sie gemeinsam? Auf den ersten Blick würde man nichts sagen, aber in Wirklichkeit sind diese Lebensmittel eine wertvolle Quelle für Cholin oder Vitamin J, das sich als wichtiger Nährstoff für unsere Gesundheit herausstellt. Wie jüngste wissenschaftliche Untersuchungen belegen, erhöht eine cholinarme Ernährung die Wahrscheinlichkeit, übergewichtig und fettleibig zu werden und Herz-, Leber- und Gehirnerkrankungen wie Alzheimer zu entwickeln. Die Studie wurde von einem amerikanischen Team der Arizona State University in der Zeitschrift Aging Cell veröffentlicht (Dave et al., Aging Cell, 2023).

Cholin oder Vitamin J, was es ist und wo es enthalten ist

Cholin wird oft als Vitamin J bezeichnet. Es ist eine Substanz, die in geringen Mengen von der Leber synthetisiert wird und in Lebensmitteln wie Eiern, Geflügel, Brokkoli, Rosenkohl, Soja und Bohnen enthalten ist. Schätzungen zufolge garantieren 90% der Amerikaner durch die Ernährung nicht die erforderliche Mindestmenge an Cholin, was auf jeden Fall nach oben korrigiert werden sollte, da in den Richtlinien die Cholinmenge angegeben ist, die ausreicht, um lediglich die Erkrankung der Fettleber zu verhindern. Wie die Autoren der Studie, über die wir heute sprechen, festgestellt haben, schützen größere Mengen an Cholin das Gehirn auch vor dem Risiko einer Neurodegeneration. Aber versuchen wir es besser zu verstehen.

Cholin und Gesundheit, die Studie

Um die Wirkung von Cholin, das mit der Nahrung aufgenommen wird, für ein gesundes und krankheitsfreies Altern zu verstehen, haben amerikanische Wissenschaftler die Studie durchgeführt, über die wir heute sprechen. Die Forschung wurde im Labor an einer Population von Mäusen durchgeführt. Die Mäuse ernährten sich cholinarm, und am Ende des Experiments wiesen sie alle Leberschäden, Herzprobleme wie ein vergrößertes Herz, Gewichtszunahme, Veränderungen des Blutzuckers, Bewegungsschwierigkeiten und Gehirnveränderungen auf, die für die Alzheimer-Krankheit typisch sind, wie z. B. eine Zunahme der toxischen Aggregate von Amyloid-Beta- und Tau-Proteinen. Um zu zeigen, dass das, was beobachtet wurde, auf die cholinarme Ernährung zurückgeführt werden kann, sind diese Wirkungen dieselben, die bei Mäusen beobachtet wurden, die gentechnisch verändert wurden, um einen Cholinmangel aufzuweisen.

Schlussfolgerungen

In dem Artikel wird hervorgehoben, wie wichtig eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist, zu der auch cholinhaltige Lebensmittel wie Bohnen, Erbsen, Soja, Spinat, Brokkoli, Rosenkohl, Trockenfrüchte und Eier gehören. Auf diese Weise ist es möglich, Herz, Leber und Gehirn zu schützen, Diabetes und Neurodegeneration entgegenzuwirken.

Darüber hinaus hilft Cholin, Homocystein, eine neurotoxische Aminosäure, zu senken und unterstützt Funktionen wie Gedächtnis und Lernen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo