Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Coronavirus, die Rolle von Probiotika

Gegen neuartige Coronavirus was wir tun können ist soziale Distanzierung zu erhalten, die Hände oft mit Seife und Wasser für eine Minute zu waschen, Desinfektionslösungen mit mindestens 60% Alkohol auf Händen und Oberflächen zu verwenden, Mund und Nase mit einem Taschentuch zu bedecken wenn wir niesen oder husten und das Gesicht nicht mit schmutzigen Händen zu berühren. Dies sind wirksame Methoden der Prävention, die wir in diesem Notfall immer in die Praxis umsetzen sollten. Es ist auch wichtig, unsere Gesundheit und die Gesundheit des Immunsystems zu achten, um es in die besten Bedingungen zu stellen, um jede externe Bedrohung entgegenzuwirken. Wir haben mehrere Artikel zur Rolle der Ernährung bei der Unterstützung des Immunsystems gewidmet. Lassen Sie uns heute darüber sprechen, was Probiotika tun können und warum es wichtig ist, sie zu nehmen.

Coronavirus, die mögliche schützende Rolle von Probiotika

Ein Artikel, der letzten Monat in der Fachzeitschrift Digestive Diseases veröffentlicht wurde (Qin Yan Gao et al, 2020), hebt die Verbindung zwischen der Lunge und dem Magen-Darm-Trakt hervor. Dieser Zusammenhang ist noch nicht gut verstanden, aber was aus der Analyse von Daten über Patienten mit Atemwegsinfektionen hervorging, ist, dass sie auch eine Darmfunktionsstörung hatten, die oft mit schwereren Symptomen und einem schwierigeren klinischen Verlauf verbunden war. Dasselbe wurde bei COVID-19-Patienten beobachtet. Darüber hinaus gibt es auch die Tatsache, dass eine Darmmikrobiota (nämlich die Bakterien, die in unserem Darm leben), die gesund ist, die Inzidenz von Lungenentzündung als Folge von Interventionen mit Intubationen reduzieren kann. Die Autoren der Studie empfehlen daher, Probiotika als unterstützende Therapie gegen COVID-19 einzunehmen. Es gibt immer noch keine wissenschaftlichen Beweise, dass Probiotika eine therapeutische Rolle gegen COVID-19 haben können, der Artikel in der Tat erreicht diese Schlussfolgerungen basierend auf früheren Beobachtungen, aber sicherlich auch in Ihrer Ernährung probiotische Lebensmittel können eine zusätzliche Möglichkeit, um die Abwehrkräfte zu verstärken. Es sollte betont werden, dass Probiotika zur Aufrechterhaltung des Darmgleichgewichts und zur Vorbeugung von Sekundärinfektionen auch in den Richtlinien der chinesischen Regierung für die Behandlung von Patienten mit COVID-19 enthalten sind, wodurch die Bedeutung dieser Art von Lebensmitteln und Ergänzungen anerkannt wird.

Was sind Probiotika und wie man sie nimmt

Probiotika sind lebende Bakterien, die insbesondere Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel enthalten sind und die das Gleichgewicht der Mikrobiota bringen. Lebensmittel als Probiotika sind Joghurt, die jedoch den Zusatz von Probiotika wie Lactobacillus acidophilus, plantarum, rhamnosus und casei und einige Bifidobakterien, wie animalis, breve, bifidum, longum und lacti enthalten müssens, können Sie es auf dem Etikett lesen, aber auch Sauerkraut, Miso, Tempeh, Oliven, Schokolade, Gurken und Kefir (Syngai et al, J Food Sci Technol, 2016).
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x