Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Coronavirus, was wir über Plasmabehandlung wissen

Gegen Coronavirus läuft die Wissenschaft, um mögliche Behandlungsmöglichkeiten und einen Impfstoff zu finden. In den letzten Wochen wurde viel über die Hyperimmun-Plasmatherapie gesprochen, auf die verschiedene Studien, Hoffnungen, aber auch Kritik aus der Wissenschaft im Mittelpunkt stehen. Lasst uns versuchen, besser zu verstehen.

Coronavirus, was bedeutet es eine Behandlung auf Basis von Hyperimmunplasma?

Alle Menschen, die mit COVID-19 infiziert und dann geheilt wurden, zeigen Antikörper gegen dieses Virus. Die Behandlung beinhaltet die Einnahme der Antikörper von jenen Menschen, die bereits ihren Kampf gegen das neuartige Coronavirus gewonnen haben, und injiziert sie in Form von Plasma, dem flüssigen Teil des Blutes, in diejenigen, die immer noch gegen das Virus kämpfen und ihnen dabei helfen, die anhaltende Bedrohung zu neutralisieren. Diese Art der Heilung ist nicht neu, wurde aber bereits verwendet, mit guten Ergebnissen, um andere Krankheiten wie SARS, Ebola und MERS zu behandeln (Yoo et al, J Korean Med Sci., 2020).

Coronavirus, funktioniert die Plasmabehandlung? Gibt es Risiken?

Gegenwärtig werden mehrere Fälle von Patienten berichtet, die mit Hyperimmunplasma behandelt und geheilt wurden (Ahn et al, J Korean Med Sci., 2020 - Shen et al, JAMA, 2020). Mehrere Krankenhäuser, auch in Italien, haben gebeten, an den Plasmaexperimenten teilzunehmen, die gute Ergebnisse berichten. Es sollte jedoch betont werden, dies ist eine Therapie, die noch getestet werden muss. In der Tat wurden antivirale Medikamente auch Patienten verabreicht, die mit Plasma behandelt wurden, wie in den wissenschaftlichen Artikeln berichtet, und daher ist es schwierig zu verstehen, inwieweit die heilende Wirkung des Plasmas oder der Arzneimittel war, aber, wie vorgeschlagen, besteht wahrscheinlich eine Synergie. Nicht nur, dass, wenn man über Plasmatherapie spricht, ist es notwendig, ein Behandlungsprotokoll anzugeben, die Menge zu definieren, alle möglichen Nebenwirkungen zu verstehen, wie Allergien oder Nierenprobleme, und zu analysieren, von welchen Spendern es möglich ist, das Plasma zu nehmen, ausgenommen diejenigen mit wenigen Antikörpern oder Begleiterkrankungen. Gegenwärtig evaluieren Wissenschaftler diese Phase noch. Über diese Grenzen hinaus, die durch laufende Forschung überwunden werden, ist es jedoch möglich, dass die Plasmatherapie zu einer vielversprechenden Methode der Heilung des neuartigen Coronavirus werden kann.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x