Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Coronavirus wurde in Tränen gefunden

Bisher wussten wir nur, dass Augen eine mögliche Zugangstür für das Virus sind. Eine neue Forschung, veröffentlicht vor ein paar Tagen in der Fachzeitschrift Annals of Internal Medicine von einem Team von Spallanzani Institut in Rom, sagt auch eine andere Sache, dass Augen eine mögliche Quelle der Infektion sein können.
In der Tat haben die Forscher das Vorhandensein von aktivem Virus, nämlich in der Lage, sich zu replizieren, in Tränen einer Frau mit COVID-19 infiziert beobachtet. Darüber hinaus, während die oropharyngealen Tampons der Frau nach dem Krankheitsverlauf alle negativ waren, hatten die Tränen immer noch das Virus. Das neuartige Coronavirus zeigt daher länger in den Augen zu überleben, es ist bereits in den frühen Stadien der Infektion vorhanden und kann bis zum 27. Tag nach dem Krankenhausaufenthalt nachgewiesen werden.

Welche sind die Folgen?

Zunächst einmal, dass wir bei Augenuntersuchungen sehr vorsichtig sein sollten und dass Ärzte und Augenärzte Schutzvisiere tragen sollten. Dann, dass es sehr wichtig ist, sich an die allgemeine Regel zu halten, nicht mit den Händen die Augen zu berühren und, falls, die Hände mit Wasser und Seife für eine Minute zu waschen und/oder ein Desinfektionsmittel zu verwenden, das mindestens Alkohol bei 60% enthält. Diese Regel ist erforderlich, um andere Infektionen im Falle einer kranken Person zu vermeiden.

Die Forschung wird diskutiert

Die Forschung wird von Wissenschaftlern der Universität Singapur umstritten. In der Tat haben die Wissenschaftler in der Fachzeitschrift Ophthalmology (Seah et al, 2020) eine Forschung veröffentlicht, in der sie die Tränen von 17 COVID-19 Patienten analysiert haben. Keiner von ihnen hatte das Virus in den Augen. Allerdings wurden die Ergebnisse von Spallanzani beobachtet, aus diesem Grund ist es zu erwarten, dass in einigen Fällen das Virus auch in den Augen vorhanden ist, entweder weil es durch diesen Kanal betreten ist oder weil wir eine Verbindung von der Nase zu den Augen nicht ausschließen können. Andere Studien werden folgen und, in Erwartung, dass Wissenschaftler in der Lage sind, etwas Klarcheit zu schaffen, ist der Rat, dass wir sehr vorsichtig sein und so viel wie möglich jeden Kontakt zwischen Augen und Händen vermeiden.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x