Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Die Diät, die das Immunsystem gegen Infektionen der Atemwege stärkt

Ein gesunder Organismus ist die erste Waffe, um Krankheiten und ihre möglichen Komplikationen zu verhindern, auch im Falle des neuartigen Coronavirus. Generell ist es wichtig, chronische Entzündungen zu bekämpfen und eine ausreichende Nährstoffversorgung zu gewährleisten, damit das Immunsystem schnell, aber auch ohne Überschuss reagieren kann. Dies gilt nicht nur für COVID-19, sondern auch für jede Art von externer Aggression. Deshalb ist eine Forschung, die vor einigen Tagen im British Journal of Nutrition genehmigt wurde und von einem brasilianischen Team (Ana Heloneida de Araújo Morais et al, British Journal of Nutrition, August 2020) durchgeführt wurde, so interessant. In der Tat konzentrierte sich die Forschung auf die schlechten und gesunden Ernährungsgewohnheiten, um das Immunsystem gegen alle äußeren Aggressionen und insbesondere gegen neuartige Coronavirus zu stärken.
Wie wir leben und was wir essen, kann unsere Gesundheit mehr beeinflussen, als wir denken. Tatsächlich kann eine Diät, die nicht variiert ist und keine tägliche Einnahme von Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien garantiert, die Immunantwort hemmen und uns anfällig für Infektionen machen, genau wie die durch das neue Coronavirus verursacht. Nicht nur das, Fettleibigkeit verursacht eine Erhöhung der Entzündungsspiegel, die den Körper und das Immunsystem schwächt, und erhöht ein Enzym, genannt ACE2, an das das neue Coronavirus bindet, um die Zelle anzugreifen. Aber Stress und Schlafmangel können auch zur Auslösung chronischer Entzündungen beitragen. Sowohl Ernährung als auch Lebensstil sind alle Bedingungen, unter denen wir handeln können. In der Tat hat die westliche Ernährung reich an gesättigten Fettsäuren und Zucker gezeigt, die Entzündung zu erhöhen und somit die Gesundheit des Immunsystems zu untergraben. Auf der anderen Seite wird die Begünstigung bestimmter Lebensmittel, die in der Lage sind, nützliche Substanzen zu liefern, als schützend, um den Körper in die besten Bedingungen zu setzen, mit jeder Aggression, auch dem neuartigen Coronavirus, umzugehen. Vitamin A, das in Süßkartoffeln, Karotten und Blattgemüse enthalten ist, hilft Virusinfektionen zu verhindern. Vitamin C ist antioxidativ und entzündungshemmend und hilft, den Körper im Kampf gegen äußere Aggressionen zu stärken. Vitamin C findet sich in roten Paprika, Orangen, Erdbeeren, Brokkoli, Mangos und Zitronen. Vitamin-D-Mangel ist mit Zuständen wie Asthma verbunden und seine Anwesenheit ist schützend gegen akute Lungeninfektionen. Eine der einfachsten und bequemsten natürlichen Quellen von Vitamin D ist die Sonne, die deutlich mit der gebotenen Sorgfalt genommen werden kann. Vitamin E bekämpft Infektionen der Atemwege und ist in Nüssen, Samen, Spinat, Brokkoli und einigen pflanzlichen Ölen wie Soja- und Sonnenblumenölen enthalten.
Selbst einige Mineralsalze haben sich als schützend und in der Lage, Infektionen der Atemwege zu bekämpfen, erwiesen. Unter ihnen zeigt die Studie Zink, das in Linsen, Bohnen, Kürbiskernen, Samen und Nüssen enthalten ist, und Selen, in Nüssen, insbesondere brasilianische Nüsse, und Geflügel. Schließlich ist es wichtig, Lebensmittel reich an Omega 3, wie Leinsamen, Chiasamen, Lachs und Sardellen, und die berühmten Probiotika, so Joghurts, die ihren probiotischen Gehalt auf dem Etikett zeigen, aber auch Sauerkraut, Miso, Tempeh und Kefir nicht zu verpassen.
Natürlich sind Ernährung und Lebensstil nur ein Teil des Puzzles im Kampf gegen neuartige Coronavirus. Ist dann wichtig, auch alle Regeln und die Hygiene Maßnahmen zu befolgen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x