Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Ein guter, erholsamer Schlaf stärkt das Gehirn und bekämpft Alzheimer

Mai 25, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Ein guter, erholsamer Schlaf stärkt das Gehirn und bekämpft Alzheimer

Guter Schlaf ist wichtiger als wir denken. Tatsächlich verbessert ein erholsamer Schlaf nicht nur die Energie, die Stimmung, das Gedächtnis und die Konzentration während des Tages, sondern schützt auch das Gehirn vor dem Alzheimer-Risiko und fungiert als echte Ressourcenreserve, auf die Neuronen zurückgreifen können, um der Neurodegeneration entgegenzuwirken. Versuchen wir jedoch, das besser zu verstehen, indem wir die Daten einer kürzlich von einer Gruppe amerikanischer Wissenschaftler der University of California in der Fachzeitschrift BMC Medicine veröffentlichten Studie analysieren (Zavecz et al., BMC Medicine, Mai 2023).

Was passiert im Gehirn im Laufe der Jahre

Im Laufe der Jahre können sich bestimmte Proteinaggregate, sogenannte Beta-Amyloide, im Gehirn ansammeln. Diese Aggregate sind ein Kennzeichen der Alzheimer-Krankheit, reichen aber nicht aus, um eine Neurodegeneration auszulösen. Tatsächlich können selbst bei gesunden Menschen und mit einer kognitiven Funktion, die keine Anzeichen einer Verschlechterung aufweist, ähnliche Aggregate gefunden werden. Was macht das Gehirn also mehr oder weniger empfindlich gegenüber diesen Proteinaggregaten? Wie können wir erklären, dass Menschen mit der gleichen Menge an Protein, die sich zwischen den Neuronen angesammelt hat, auch sehr unterschiedliche Gedächtnisgrade und kognitive Funktionen aufweisen? Die Wissenschaft hat gezeigt, dass andere Faktoren wie Neuroinflammation eingreifen müssen, damit kognitive Beeinträchtigungen auftreten können. Es wurde aber auch gezeigt, dass einige modifizierbare Faktoren eine Art Reserve bilden können, auf die das Gehirn zurückgreifen kann, um die Ressourcen zurückzugewinnen, die zur Bekämpfung der Neurodegeneration erforderlich sind, wodurch Neuronen widerstandsfähiger werden und Entzündungen reduziert werden. Einer dieser Faktoren ist der Schlaf und insbesondere die Dauer einer seiner Phasen, nämlich der des Tiefschlafs.

Die Bedeutung von gutem Schlaf gegen Alzheimer, die Studie

Wissenschaftler rekrutierten 62 Erwachsene, die im Durchschnitt 75 Jahre alt waren und alle gesund waren. Die Freiwilligen wurden einer PET unterzogen, um das Vorhandensein von Beta-Amyloid-Aggregaten zu untersuchen. Es stellte sich heraus, dass, trotz des Fehlens von Alzheimer, bei der Hälfte der Probanden eine hohe Akkumulation dieses Proteins aufwies. Anschließend wurden die Freiwilligen gebeten, die Nacht im Labor zu verbringen, um ihren Schlaf und insbesondere die Dauer der Tiefschlafphase (Non-REM-Schlafphase) überwachen zu können, die für die Zwecke der Studie als von großer Bedeutung angesehen wird, da es sich um die Schlafphase handelt, in der sich das Gehirn regeneriert. Am darauffolgenden Tag wurden die Freiwilligen einem Gedächtnistest unterzogen, bei dem sie gebeten wurden, Namen mit vorgeschlagenen Gesichtern zu verknüpfen. Unter den Freiwilligen, die eine hohe Anhäufung von Beta-Amyloid-Proteinen aufwiesen, wiesen diejenigen, die eine gestörte Nacht mit Aufwachen und kurzen Tiefschlafphasen hatten, ebenfalls einen niedrigeren Wert auf als diejenigen, die besser geschlafen und längere Tiefschlafphasen hatten. Der Tiefschlaf fungierte daher als Reserve für das Gehirn, indem er kompensatorische Ressourcen bereitstellte, um die kognitiven Funktionen und das Gedächtnis zu schützen. Stattdessen wurden bei denjenigen, die keine Anhäufung von Beta-Amyloid-Proteinen aufwiesen, bei Gedächtnistests keine Unterschiede zwischen denjenigen, die längere Tiefschlafphasen hatten, und denen, die stattdessen kürzere Tiefschlafphasen hatten, beobachtet. Dies war jedoch ein erwartetes Ergebnis, da in Ermangelung von Amyloid-Beta-Proteinen keine Resilienzfaktoren erforderlich sind, da die kognitive Funktion intakt ist.

So sorgen Sie für einen guten Schlaf

Ein erholsamer Schlaf hat mehr und längere Tiefschlafphasen in einer einzigen Nacht. Um die Schlafqualität zu verbessern, ist es wichtig, während des Tages körperlich und geistig aktiv zu bleiben, den Verzehr von reichlichen und schweren Mahlzeiten sowie koffeinhaltigen Getränken in den Abendstunden zu vermeiden und das Schlafzimmer dunkel und kühl zu halten.

Darüber hinaus verbessert selbst eine warme Dusche vor dem Schlafengehen nachweislich die Schlafqualität und fördert den Tiefschlaf.

Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass das Verteilen in den Raum oder das Einatmen mit einem Taschentuch in der Nähe des Kissens einiger ätherischer Öle wie Lavendelöl die Einschlafzeiten verkürzt und den Tiefschlaf fördert. Es wurde gezeigt, dass eine besondere Synergie der ätherischen Öle von Lavendel, Bergamotte und Ylang-Ylang die Schlafqualität verbessert und den Schlaf erholsamer und regenerierender macht (McDonnell et al, J Altern Complement Med, 2019). Dieselbe Mischung ist im App-Shop unter dem Namen Sternenstaub erhältlich.

Weitere Tipps zur Bekämpfung der Alzheimer-Krankheit

Es gibt noch andere veränderbare Faktoren, die von unseren Entscheidungen abhängen. Sie können eine Ressourcenreserve für das Gehirn schaffen und es widerstandsfähiger gegenüber toxischen Bedingungen machen. So wurde beispielsweise gezeigt, dass Lernen und Informieren in jedem Alter, aber auch moderate körperliche Aktivität und die Pflege sozialer Beziehungen Demenz entgegenwirken. Schließlich kann eine Diät helfen, insbesondere wenn es darum geht, Neuroentzündungen entgegenzuwirken. In diesem Fall hat sich eine Ernährung, die der Mittelmeerdiät so nahe wie möglich kommt und eine hohe Aufnahme von Obst und Gemüse, Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Trockenfrüchten und Fisch wie Sardellen, Sardinen und Lachs enthält, als neuroprotektiv erwiesen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo