Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Erdbeeren und Blaubeeren, Nahrung für Gehirn und Stimmung

November 16, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Erdbeeren und Blaubeeren, Nahrung für Gehirn und Stimmung

Depressionen, Gedächtnisschwäche und kognitiver Verfall können auch mit einer Tasse Erdbeeren bekämpft werden. Tatsächlich enthalten Beeren wie Erdbeeren, aber auch Blaubeeren, antioxidative Substanzen, die der Schädigung durch freie Radikale und Entzündungen entgegenwirken, die die Grundlage für die angegebenen Störungen bilden. Aber wir müssen jetzt handeln. Dies ist das Ergebnis zahlreicher wissenschaftlicher Studien, von denen die neueste, in der Reihenfolge der Zeit, vor einigen Tagen in der Zeitschrift Nutrients dank der Arbeit eines amerikanischen Teams des Academic Health Center der Universität von Cincinnati veröffentlicht wurde (Krikorian et al., Nutrients, Oktober 2023).

Eine Tasse Erdbeeren, um das Gehirn und die Stimmung zu schonen, die Studie

Die Studie ist klein und umfasst nur 34 Personen, ist aber sicherlich bemerkenswert für die Klarheit der erzielten Ergebnisse. Die Freiwilligen waren alle Erwachsene zwischen 50 und 65 Jahren, übergewichtig und mit Insulinresistenz. Insulinresistenz ist eine Erkrankung, die das Risiko eines kognitiven Verfalls in den kommenden Jahren erhöht. Alle Teilnehmer berichteten über ein schlechtes Gedächtnis und langsames Denken, was nicht auf medizinische Befunde, sondern auf persönliche Empfindungen zurückzuführen war. Drei Monate lang verzehrten einige Teilnehmer täglich eine Menge Erdbeerpulver, die einer Tasse Erdbeeren entsprach, etwa 130 Gramm frisches Obst.

Nun, am Ende des Experiments hatten diejenigen, die die Erdbeeren konsumiert hatten, eine bessere Fähigkeit, sich Informationen zu merken, ohne sich von Störungen ablenken zu lassen, und sie hatten weniger Angst, Traurigkeit und Depression.

Nicht nur das, auch die Fähigkeit, Informationen zu organisieren, zu planen und zu verarbeiten und Gedanken und Verhalten je nach Kontext anzupassen, wurde verbessert. Die Wirkung lässt sich auf die Anthocyane in Erdbeeren zurückführen, bei denen es sich um Antioxidantien handelt, die auch in Blaubeeren vorkommen.

Schlussfolgerungen

Der Verzehr von Beeren, die reich an Anthocyanen sind, wie Erdbeeren und Blaubeeren, ist eine gute Wahl, um Entzündungen und freie Radikale zu bekämpfen und die Stimmung und das Gedächtnis zu verbessern. Auf diese Weise ist es auch möglich, das Risiko eines kognitiven Verfalls und einer Neurodegeneration in den kommenden Jahren zu verringern. Es ist daher wichtig, rechtzeitig zu handeln und jetzt mit der Einnahme dieser köstlichen Früchte zu beginnen, auch wenn wir uns fit, voller Energie und auf dem Höhepunkt unserer geistigen Fähigkeiten fühlen. Wie der heutige Artikel hervorhebt, beginnen der kognitive Verfall und neurodegenerative Alterserkrankungen im mittleren Alter Wurzeln zu schlagen und entwickeln sich dann im Laufe der Jahre langsam. Aber wir sind uns jetzt einer mächtigen Waffe zur Erhaltung der geistigen Gesundheit bewusst, die sich sowohl kurz- als auch langfristig positiv auswirkt: der Verzehr von Beeren, frisch, wenn sie saisonal sind, aber auch das ganze Jahr über tiefgekühlt! Tatsächlich weisen gefrorene Beeren im Vergleich zu frischem Obst keine Unterschiede in ihrem Gehalt an Antioxidantien auf (Lohachoompol et al., J Biomed Biotechnol, 2004).

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo