Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Gegen chronische Entzündungen, Herzerkrankungen, Krebs und Fettleibigkeit... essen Sie Getreide!

Wie kann man chronischen Entzündungen, Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes und Fettleibigkeit entgegenwirken?... durch Essen! Insbesondere Vollkornprodukte, die immer in Ihre tägliche Ernährung aufgenommen werden sollten, haben sich als wirklich vorteilhaft erwiesen, noch mehr als Obst und Gemüse. Dies geht aus einer sehr aktuellen wissenschaftlichen Studie hervor, die in der Zeitschrift JAMA Network Open von einem Team der Columbia University Mailman School of Public Health, New York, veröffentlicht wurde (Shivakoti et al., JAMA Netw Open, 2022).

Das Problem der Entzündung

Entzündungen sind die Art und Weise, wie unser Körper mit externen Bedrohungen wie Bakterien, Viren oder Toxinen umgeht. Sobald das Problem jedoch verschwunden ist, muss die Entzündung auch vorübergehen. Stattdessen kommt es häufig vor, dass die Entzündung auf einem niedrigen, aber immer konstanten Grad bleibt. Dies kann beispielsweise auf eine ungesunde Ernährung, Stressfaktoren, Umweltverschmutzung oder sogar Schlafstörungen zurückzuführen sein. Das Fortschreiten des Alters ist auch ein Risikofaktor für chronische Entzündungen. Wenn die Entzündung langfristig anhält, steigt das Risiko für Herzerkrankungen, aber auch für Krebs, Depressionen, Adipositas und Diabetes. Daher ist klar, dass die Reduzierung von Entzündungen eine wirksame Waffe gegen viele Krankheiten ist, die uns mit zunehmendem Alter betreffen können. Aber wie reduziert man Entzündungen? Frühere Studien haben bereits gezeigt, dass Ballaststoffe mit einer geringeren Entzündungsrate zusammenhängen. Es sind jedoch nur wenige Studien verfügbar, und keine hat die Rolle von Ballaststoffen bei älteren Menschen untersucht. Darüber hinaus hat keine Forschung den möglichen Unterschied zwischen den verschiedenen Faserquellen wie Getreide, Obst und Gemüse analysiert.

Getreide reduziert Entzündungen und kardiovaskuläres Risiko

Um diese Lücke zu schließen, haben die Forscher die Studie entwickelt, über die wir heute sprechen. Die Wissenschaftler stützten sich auf Daten von mehr als 4.000 Personen über 65 Jahren, die an einer großen Studie, der Cardiovascular Health Study, teilnahmen. Freiwillige wurden zwischen 1989 und 1990 rekrutiert und dann bis 2015 weiterverfolgt, um Informationen über Ernährung und Gesundheitszustand zu sammeln. Es stellte sich heraus, dass erwartungsgemäß eine höhere Aufnahme von ballaststoffreichen Lebensmitteln mit niedrigeren Werten der Entzündungsmarker verbunden ist. Es stellte sich jedoch auch heraus, dass die Fasern nicht alle gleich sind und dass die größten Vorteile bei der Verringerung von Entzündungen bei der Aufnahme von Vollkornprodukten beobachtet wurden. Es wurde nicht gezeigt, dass Obst und Gemüse Entzündungen signifikant verringern. Dies bedeutet natürlich nicht, dass wir aufhören können, Obst und Gemüse zu essen, die im Gegenteil immer täglich präsent sein sollen, da sie reich an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien sind. Die Studie möchte nur darauf hinweisen, dass sich Vollkornprodukte in Bezug auf Entzündungen als wirksamer gegen Entzündungen erwiesen haben. Darüber hinaus wurden Vollkornprodukte immer mit einem geringeren Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht. Bei diesem Effekt erklärt die Fähigkeit von Getreide, Entzündungen zu reduzieren, die kardioprotektiven Eigenschaften nur teilweise. Wissenschaftler schätzen, dass eine Verringerung des kardiovaskulären Risikos nur um 20% mit einer Verringerung der Entzündung durch Vollkornprodukte verbunden ist. Dies bedeutet, dass Vollkornprodukte auch durch andere Mechanismen für die Herzgesundheit wirken, die in der fraglichen Studie nicht untersucht und wahrscheinlich nicht einmal vollständig verstanden wurden. Vollkornprodukte sind in der Tat eine Synergie von Substanzen, die zum Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen beitragen.

Schlussfolgerungen

Die Studie unterstreicht daher die Bedeutung von Vollkornprodukten in der Ernährung, sowohl zum Schutz des Herzens als auch zur Verringerung des Entzündungsniveaus, was sich positiv auf den gesamten Körper auswirkt.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x