Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Gegen Falten und dunkle Hautflecken... eine Portion Mandeln

Suchen Sie ein wahres Jugendelixier für die Haut? Dann essen Sie Mandeln! Mandeln sind in der Tat in der Lage, die Haut vor UV-Schäden zu schützen, Falten und dunkle Flecken zu reduzieren. Dies geht aus zwei kürzlich durchgeführten wissenschaftlichen Studien hervor, die von zwei Gruppen kalifornischer Wissenschaftler der University of California Los Angeles und der University of California Davis durchgeführt wurden (Li et al., J Cosmet Dermatol, 2021 - Rybak et al., Nutrients, 2021).

Mandeln reduzieren die durch die Sonnenstrahlen verursachten Schäden

Die erste Studie befasste sich mit der Überprüfung einer möglichen Schutzwirkung von Mandeln vor Schäden durch UV-Strahlen auf der Haut. Frühere Studien hatten die Gelegenheit zu beobachten, dass die topische Anwendung von Mandelöl und Mandelschalenextrakten die durch UV-Strahlen verursachte Lichtalterung reduzieren kann. Über die Wirkung von oral eingenommenen Mandeln war jedoch nichts bekannt. Um diese Lücke zu schließen, rekrutierten die Forscher 39 Frauen im Alter zwischen 18 und 45 Jahren. Die Freiwilligen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe wurde gebeten, 3 Monate lang täglich 42 Gramm Mandeln einzunehmen. Die zweite Gruppe hingegen wurde als Kontrolle verwendet. Am Ende der drei Monate wurde beobachtet, dass Mandeln, die oral eingenommen werden, eine schützende Wirkung gegen Schäden durch Sonnenstrahlen haben. Insbesondere wurde beobachtet, dass zur Auslösung eines Erythems bei denjenigen, die die Mandeln eingenommen hatten, eine stärkere Exposition gegenüber Sonnenstrahlung erforderlich war. Daher konnten Mandeln die Haut stärken, wodurch sie weniger anfällig für Erytheme und Irritationen durch UV-Strahlen, die dann den Weg für Falten und einen ungleichmäßigen Teint geebnet hätten, wurde.

Mandeln helfen gegen Falten und dunkle Flecken

Die zweite Studie untersuchte die Antifaltenwirkung von Mandeln. 49 Frauen nach der Menopause wurden rekrutiert. Die Hälfte der Freiwilligen wurde gebeten, 6 Monate lang täglich eine Menge Mandeln einzunehmen, die 20% des täglichen Energiebedarfs deckt. Dies entspricht etwa 2 Portionen zu je 28 Gramm Mandeln. Die zweite Gruppe musste stattdessen einen Snack konsumieren, der nicht auf Mandeln basierte, aber mit der gleichen Energieaufnahme. Es stellte sich heraus, dass bereits nach 4 Monaten Mandeleinnahme wichtige Vorteile für die Haut beobachtet wurden. Tatsächlich waren die Falten um fast 15% deutlich zurückgegangen, ebenso wie dunkle Flecken auf der Haut, die um 20% zurückgegangen waren.

Schlussfolgerungen

Wenn wir am Vormittag nicht wissen, was wir als Snack essen sollen, warum probieren wir dann nicht eine Handvoll Mandeln? Mandeln liefern entzündungshemmende Fettsäuren, Polyphenole und Vitamin E mit antioxidativen Eigenschaften und wirken auch als echte Kosmetika, die durch den Mund genommen werden, um die Schädigung der Lichtalterung zu reduzieren und der Haut ein jüngeres und frischeres Aussehen zu verleihen.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x