Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Gewürze helfen gegen die Schädigung von Übergewicht und viszeralem Fett

Duftend und verlockend bereichern Gewürze unsere Gerichte. Sie sind aber auch eine wertvolle Quelle für gesundheitsfördernde Eigenschaften. Bisher wurde die Wirkung von Gewürzen immer separat und für kurze Zeit untersucht, aber was passiert, wenn mehrere Gewürze über einen längeren Zeitraum zusammen konsumiert werden, wie es bei der täglichen Ernährung der Fall ist? Dies ist das Thema einer amerikanischen Studie, die vor einigen Tagen im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht wurde (Oh et al., AJCN, 2021).

Gewürze und Gesundheit

Kurkuma, Pfeffer, Chili, Zimt, Ingwer sind Gewürze, die reich an antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften sind, die sich in wissenschaftlichen Studien bewährt haben. Bisher konzentrierten sich die Studien jedoch immer auf die Wirkung einzelner Gewürze, möglicherweise in Form von hochdosierten Nahrungsergänzungsmitteln, und auf deren kurzfristige Auswirkungen. Stattdessen mangelt es an Forschung, die darauf abzielt, die Eigenschaften mehrerer Gewürze zusammen in kleineren Mengen und langfristig zu verstehen, genau wie bei Lebensmitteln. Tatsächlich können wir am selben Tag Curry, in Saucen oder Gemüse, Zimt in Desserts, Ingwer in Kräutertees, aber auch Oregano, Basilikum, Koriander und Petersilie über Fisch, Pasta oder Snacks konsumieren.

Die Gewürzmischung gegen Entzündungen, die Studie

Um diese Lücke zu schließen, haben die amerikanischen Forscher eine Studie entwickelt, die darauf abzielt, die Auswirkungen des Verzehrs einer Gewürzmischung, die in der täglichen Ernährung enthalten ist, über mehrere Wochen hinweg zu verstehen. Auf diese Weise wurden 70 Personen rekrutiert, Durchschnittsalter 44 Jahre alt, übergewichtig und mit viszeraler Fettansammlung, daher mit einem höheren kardiovaskulären Risiko. Die Teilnehmer wurden in drei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe wurde gebeten, einen Monat lang täglich gemischte Gewürze (Curry, Zimt, Ingwer, Oregano, Basilikum, Koriander und Petersilie) in niedrigen Dosen für insgesamt ein halbes Gramm pro Tag zu konsumieren. Die zweite Gruppe nahm einen Monat lang täglich 3 Gramm gemischte Gewürze in die Nahrung auf, während die dritte Gruppe einen Monat lang täglich hohe Dosen von Gewürzen, etwa 6 Gramm, konsumierte. Vor und am Ende des Experiments wurden die Teilnehmer Blutuntersuchungen und medizinischen Untersuchungen unterzogen. Es stellte sich heraus, dass es bereits mit 3 Gramm Gewürzen pro Tag möglich war, die zirkulierenden entzündungsfördernden Substanzen signifikant zu reduzieren. Dieses Ergebnis ist bemerkenswert, da chronische Entzündungen ein stiller Feind sind, die im Laufe der Zeit wirken und, wenn sie nicht entgegengewirkt werden, das Immunsystem schwächen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Zelldegeneration, Depressionen und Fettleibigkeit verursachen können. Aber die wohltuenden Wirkungen von Gewürzen enden hier nicht. Tatsächlich senkte die Gewürzmischung auch den Blutdruck. Dies ist auch bemerkenswert, da die Studie an Personen mit einem hohen kardiovaskulären Risiko durchgeführt wurde.

Schlussfolgerungen

Hier ist der Beweis, dass der Verzehr von Gewürzen in den typischen Dosen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung langfristig positive Auswirkungen hat, das Herz und den gesamten Körper schützt, den Blutdruck senkt und das Entzündungsniveau reduziert.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x