Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Graue Haare durch Stress? Dann kann es natürlich reversibel sein

Eine Sache schien sicher zu sein, sobald das Haar grau wird, gibt es keine Möglichkeit, es wieder in seine ursprüngliche Farbe zu bringen, außer mit dem Haarfärbemittel. Aber das ist nicht die Wahrheit, zumindest nicht immer und nicht in allen Fällen. Tatsächlich kann bei gesunden Menschen unter 40 Jahren das vorzeitige Ergrauen von Haaren, das durch Stress verursacht wird, reversibel sein, wie eine kürzlich durchgeführte wissenschaftliche Forschung zeigt, die dank der Arbeit eines Teams der Columbia University im Preprint zu BioRXiv veröffentlicht wurde (Rosenberg et al., BioRXIV, 2020).
Graues Haar galt schon immer als Zeichen der Weisheit, da es mit zunehmendem Alter zusammenhängt. Es kann jedoch vorkommen, dass Menschen in den Dreißigern und weniger graue Haare zeigen, aus genetischen Gründen, Mangel an Nährstoffen, einigen Medikamenten, aber auch wegen Stress. Genau auf die Wirkung dieses letzteren Faktors hat sich die Forschung von Wissenschaftlern konzentriert. Insbesondere baten die Forscher 14 Freiwillige im Alter zwischen 9 und 39 Jahren, Haare aus dem Kopf, aber auch von anderen Körperteilen, zu liefern. Mit einer innovativen Bildgebungstechnik war es möglich, die Pigmentverteilung über die gesamte Haarlänge zu untersuchen. Was auftauchte, war, dass einige Haare in Richtung der Spitzen grau waren, aber die Wurzeln und der erste Teil von den Wurzeln die natürliche Farbe hatten. Da das Haar von der Wurzel her wächst, wird beobachtet, dass die Haare zu einem bestimmten Zeitpunkt grau geworden sind und sich dann in ihre natürliche Farbe verwandelt hatten. Dies zeigt daher, dass der Ergrauungsprozess in einigen Fällen reversibel sein kann. Aber was sind diese Fälle? Zunächst wurden die Freiwilligen genau in jenen Altersgruppen ausgewählt, in denen das Ergrauen als verfrüht gilt und nicht mit einem normalen Alterungsprozess verbunden ist. Dann waren die Freiwilligen alle gesund und nahmen keine Medikamente ein. Schließlich war es möglich, die Ursache des Ergrauens wieder mit Stress zu verbinden. In der Tat war es, angesichts der Geschwindigkeit des Haarwachstums, für alle Freiwilligen möglich, eine stressige Periode mit dem Auftreten grauer Haare und eine Ruhezeit, in der der stressige Grund beseitigt worden war, mit der Rückkehr zur natürlichen Haarfarbe zu verbinden. Insbesondere, wo beobachtet wird, ist diese Rückkehr zur natürlichen Farbe oft mit einem Urlaub zusammengefallt. Damit das Haar jedoch wieder zu seiner Farbe zurückkehren kann, sollte der Stress nicht lange anhalten und eine Reversibilität kann auftreten, wenn das Ergrauen neu ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x