Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Grüner Tee hilft gegen viszerales Fett und Fettleibigkeit

Bauchfett und Übergewicht sind Bedingungen, denen für das Wohlbefinden unseres Körpers entgegengewirkt werden muss. Die Wissenschaft widmet viele Ressourcen, um zu verstehen, welche natürlichen Verbindungen dazu beitragen können, Übergewicht und Bauchfett zu verhindern oder zu reduzieren. Nun, ein mächtiger Verbündeter scheint grüner Tee zu sein, wie aus zwei wissenschaftlichen Studien hervorgeht, die in beiden Fällen kürzlich von zwei japanischen Teams in der Zeitschrift Molecules veröffentlicht wurden (Zang et al., Molecules, 2021 - Ohishi et al., Molecules, 2021).

Die Gefahr von Fett

Übergewicht und Fettleibigkeit sind mit verschiedenen Beschwerden wie Schlafapnoe, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Zelldegeneration verbunden. Deshalb ist es wichtig, diesen Bedingungen mit Diät und Lebensstil entgegenzuwirken. Noch wichtiger ist es, viszeralem Fett entgegenzuwirken, das Teil des Fettgewebes ist, das im Bauchbereich konzentriert ist. Tatsächlich ist Bauchfett bei allen Arten von Fett besonders gefährlich, da es auf lange Sicht das Ausmaß chronischer Entzündungen erhöht, das Immunsystem schwächt und eine Zelldegeneration auslösen kann. Nun, basierend auf den Forschungen, über die wir heute sprechen, scheint es, dass grüner Tee dank der darin enthaltenen wertvollen Polyphenole, wie Epigallocatechingallat, Übergewicht und viszerales Fett verhindern oder entgegenwirken, falls bereits vorhanden, kann. Aber lassen Sie uns besser verstehen.

Grüner Tee hilft, die Ansammlung von viszeralem Fett zu verhindern

Die erste Studie untersuchte anhand eines Tiermodells die mögliche vorbeugende Wirkung von grünem Tee gegen Fettleibigkeit. In diesem Fall wurden Grüntee-Extrakte für zwei Wochen verabreicht, um zu simulieren, was für den Menschen eine regelmäßige tägliche Einnahme ist. Anschließend wurde eine fettreiche Diät verabschiedet. Was sich herausstellte, war, dass die Einnahme von grünem Tee, selbst wenn vor einer fettreichen Diät, die Ansammlung von viszeralem Fett bei Tieren jeden Alters reduzieren konnte. Nicht nur das, grüner Tee ermöglichte es auch, den Spiegel zirkulierender Triglyceride zu senken, selbst unter Bedingungen bereits bestehender Fettleibigkeit. Daher zeigt diese Studie, dass grüner Tee unabhängig vom Alter Fettleibigkeit und der Ansammlung von viszeralem Fett verhindern kann.

Grüner Tee bekämpft Fettleibigkeit und Übergewicht, auch wenn sie bereits vorhanden sind

Die zweite Studie ist eine Review, die darauf abzielt, die therapeutische Wirkung von grünem Tee zur Behandlung von bereits vorhandenen Zuständen von Übergewicht und Fettleibigkeit zu analysieren. Erstens hat die Untersuchung der Ergebnisse mehrerer Experimente gezeigt, dass regelmäßige Trinker von grünem Tee eine Verringerung des Körperfetts um etwa 20% und des Verhältnises von Taille zu Hüfte um etwa 20% zeigen, verglichen mit denen, die diese Art von Tee nicht trinken. Bei bereits diagnostizierter Fettleibigkeit und metabolischem Syndrom stellte sich heraus, dass das Trinken von 4 Tassen grünem Tee pro Tag für 2 Monate zu einer Verringerung des Körpergewichts und des Body-Mass-Index führte. Nicht nur das, auch der Umfang der Taille wird nach der Einnahme von mindestens 4 Tassen grünem Tee pro Tag über einen Zeitraum von zwei Monaten reduziert.

Es gibt keinen Zauberstab, die Bedeutung eines gesunden Lebensstils

Es ist wichtig zu betonen, dass es ein Fehler wäre, diese Forschungen zu interpretieren, indem man grünen Tee als Zauberstab zur Reduzierung von viszeralem Fett und Fettleibigkeit betrachtet. Es gibt kein Essen oder Trinken, das sich alleine so verhalten kann. Vielmehr gibt es einen aktiven und gesunden Lebensstil und eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, die auch grünen Tee beinhaltet. Nicht eine Substanz, sondern viele nützliche Gewohnheiten und Substanzen können einen Unterschied machen, um uns beim Aufbau unserer Gesundheit, jetzt und in Zukunft, zu helfen.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x