Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Hafer für die Gesundheit des Gehirns und gegen Neurodegeneration

September 04, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Hafer für die Gesundheit des Gehirns und gegen Neurodegeneration

Unter allen Getreidearten zeichnet sich Hafer sicherlich durch seine positiven Eigenschaften aus. Und ab heute können wir weitere wichtige gesundheitliche Auswirkungen hinzufügen. Wie aus einer wissenschaftlichen Studie hervorgeht, die dank einer Zusammenarbeit zwischen indischen und koreanischen Wissenschaftlern kürzlich in der Fachzeitschrift Nutrients veröffentlicht wurde, können einige in Hafer enthaltene Substanzen Neurodegeneration wie Alzheimer und Parkinson entgegenwirken, das Überleben von Neuronen erhöhen und die kognitiven Fähigkeiten verbessern (Wankhede et al., Nutrients, Juli 2023).

Wie Hafer das Gehirn schützen kann

Wissenschaftler haben sich auf einige Verbindungen konzentriert, die nur in Hafer enthalten sind, sogenannte Avenanthramide. Durch umfangreiche Untersuchungen an zuvor durchgeführten Studien wurde festgestellt, dass diese antioxidativen Substanzen eine wichtige neuroprotektive Wirkung haben. Tatsächlich wirken Avenanthramide entzündungshemmend und antioxidativ auf das Zentralnervensystem. In Bezug auf die Alzheimer-Krankheit haben Studien gezeigt, dass Avenanthramide in der Lage sind, neuronale Synapsen zu schützen und die durch die toxischen Ansammlungen von Beta-Amyloid-Proteinen geschädigte Gehirnfunktion, die ein Kennzeichen der Alzheimer-Krankheit sind, zu verbessern.

Nicht nur das, Avenanthramide wirken auch, indem sie die Bildung dieser Ansammlungen von Beta-Amyloid-Proteinen hemmen.

Es wurde auch gezeigt, dass die Antioxidantien in Hafer die Durchblutung des Gehirns erhöhen und die Neurogenese und die Plastizität des Gehirns fördern, die entscheidende Prozesse für die Reparatur des Gehirns sind. Avenanthramide haben sich auch als nützlich erwiesen, um Parkinson entgegenzuwirken, das Gehirn vor der Zunahme freier Radikale zu schützen und durch Neurotoxine verursachte Hirnschäden zu reduzieren.

Hafer, viel Gesundheit

Heute wissen wir, dass Hafer das Gehirn schützen und Neurodegeneration entgegenwirken kann. Aber Hafer ist so viel mehr. In der Tat liefert Hafer Beta-Glucane, eine Art von Ballaststoffen, Proteinen, ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Studien haben gezeigt, dass der regelmäßige Verzehr von Hafer zu einer Senkung des Cholesterinspiegels, einer Verbesserung der Insulinsensitivität und der Blutzuckerkontrolle nach einer Mahlzeit mit kardioprotektiver Wirkung führt.

Darüber hinaus tragen die antioxidativen Substanzen in Hafer dazu bei, Entzündungen, Schäden durch freie Radikale und Zelldegeneration zu reduzieren.

Schlussfolgerungen

Hafer zu essen ist gut für die Gesundheit von Herz und Gehirn und das Tolle ist, dass wir das auf so viele Arten tun können! Eine Idee ist zum Beispiel, Joghurt eine Handvoll Haferflocken hinzuzufügen, Haferflockenbrot zu genießen oder köstlichen Haferbrei zuzubereiten. Im Bereich Gesundes Essen finden Sie diesbezüglich viele Rezepte wie Haferbrei und exotische Früchte. Natürlich muss noch viel geforscht werden, auch um die Aufnahmedosis festzulegen, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen. Wenn wir jedoch darauf warten, dass die Wissenschaft ihren Lauf nimmt, können wir unsere tägliche Ernährung mit wertvollem Hafer bereichern.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo