Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Halten Sie Traurigkeit, Angst und Depression mit Eisenkraut in Schach

Gegen Traurigkeit, Angst, Nervosität und Depression wissen wir ab heute, dass wir einen neuen Verbündeten haben, der die Stimmung verbessert und beruhigt, Eisenkraut oder Verbenen! Dies geht aus einer kürzlich von einem algerischen Team in der Zeitschrift Basic and Clinical Neuroscience veröffentlichten wissenschaftlichen Forschung hervor (Bekara et al., Basic Clin Neurosci, 2020).

Depression, Wirkungen und Behandlungen

Depression ist in der modernen Gesellschaft leider eine sehr weit verbreitete Erkrankung. Depression führt zu Unruhe, Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwäche, Schuldgefühlen und Stimmungsstörungen mit einer Verschlechterung der Lebensqualität. An der Grundlage von Depressionen finden wir hormonelle Veränderungen und eine Abnahme einiger Neurotransmitter, während bei den Behandlungen Medikamente verwendet werden, die manchmal unzureichend sind oder Störungen wie Schwindel oder Abhängigkeit verursachen können. Es wurde auch gezeigt, dass Extrakte aus einigen Pflanzen bei Depressionen helfen. Generell sind natürliche Heilmittel besser verträglich und haben weniger Nebenwirkungen. Beispiele für Pflanzen mit antidepressiver Wirkung sind Lavendel, Ingwer, Centella, Hypericum und, wie wir heute sehen werden, auch Eisenkraut. Eisenkraut enthält Substanzen wie Tannine und Flavonoide, die, wie frühere Studien gezeigt haben, angstlösende und antidepressive Wirkung haben. Die Erforschung von Eisenkraut steht jedoch erst am Anfang und es bleibt noch viel über die Wirksamkeit dieser Pflanze und ihre Wirkungsmechanismen zu verstehen.

Die angstlösende und antidepressive Wirkung von Eisenkraut

Um die antidepressive Wirkung von Eisenkraut besser zu beleuchten, haben die Wissenschaftler der Studie, über die wir heute sprechen, Untersuchungen an einer Rattenpopulation durchgeführt. Die Tiere wurden in drei Gruppen eingeteilt, die erste Gruppe erhielt einen wässrigen Eisenkrautextrakt, 200 mg pro Kilo Körpergewicht. Die zweite Gruppe erhielt ein Medikament zur Behandlung von Depressionen, Fluoxetin, während die dritte eine Lösung aus Wasser und Zucker erhielt. Später wurden die Tiere auf emotionalen und ängstlichen Zustand getestet. Es stellte sich heraus, dass die mit Eisenkraut behandelten Tiere eine größere Beweglichkeit und Neugier zeigten, um die Umgebung zu entdecken. Diese sind alle Anzeichen dafür, dass die Eisenkraut Angstzustände reduzieren und Depressionen entgegenwirken konnte. Es wird angenommen, dass einige in Eisenkraut enthaltene Substanzen, Terpene, eine dopaminerge Wirkung haben, dh die Stimmung regulieren und die Konzentration verbessern können, während Tannine und Flavonoide angstlösende Wirkung haben.
Schlußfolgerungen — Eisenkraut ist daher ein Hilfsmittel gegen Angstzustände und Depressionen. In der Studie wurden die wässrigen Extrakte durch Infusion von Eisenkrautblättern gewonnen, 15 Gramm in einem Liter kochendem Wasser, die 15 Minuten lang mazeriert wurden. Eisenkraut kann in Kräutermedizin gekauft werden, nicht während der Schwangerschaft anwenden. Fragen Sie Ihren Arzt vor Beginn einer Behandlung mit Eisenkraut um Rat, da diese Pflanze hypoglykämisch wirkt.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x