Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Lärm, Luftverschmutzung und Alzheimer

Der Kampf gegen Alzheimer umfasst immer mehr Fronten. Prävention ist von entscheidender Bedeutung, und die wissenschaftlichen Forscher konzentrieren ihre Aufmerksamkeit auf alle Gewohnheiten und Lebensweise, die wir wählen können, um uns zu schützen. Neben der Abschaffung von Zigarettenrauch, einee moderaten körperlichen Aktivität, einer Diät in der Lage, die Gesundheit der Darmmikrobiota zu verbessern, ist auch die Umwelt, in der wir leben, wichtig. In der Tat scheint es, dass Lärmbelastung und Luftverschmutzung wirken können, indem das Risiko der Entwicklung von Alzheimer erhöht wird. Dies ist das Ergebnis mehrerer wissenschaftlicher Forschungen, wir zitieren die Arbeit von einem Team von englischen Wissenschaftlern und veröffentlicht in der Fachzeitschrift BMJ im Jahr 2018 (Carey et al) und die Arbeit, die im Jahr 2017 von deutschen Forschern in der Fachzeitschrift Environment International (Tzivian et al) veröffentlicht wurde.
Die Wissenschaftler beobachteten, dass das Leben in verschmutzten Gebieten, die eine chronische Exposition gegenüber Stickstoffdioxid verursachen, durch Verkehr und Heizung freigesetzt, erhöht das Risiko der Entwicklung von Alzheimer. Das gleiche geschieht bei Feinstaub. Darüber hinaus wurde auch für die Lärmbelastung, das heißt das kontinuierliche Lärm von Verkehr, Städten und Baustellen, aber auch laute Musik, ein erhöhtes Risiko gezeigt, wenn auch niedriger als das durch die Luftverschmutzung verursachte Risiko. Es scheint, dass es eine Synergie zwischen hohen Geräuschen und hohen Luftschadstoffen gibt, die das Risiko von Alzheimer weiter erhöht. Die Erklärung wurde noch nicht vollständig verstanden, aber nach anderen Arbeiten kann es eine Korrelation zwischen Luftverschmutzung und Lärm und Bluthochdruck geben (Muenzel et al, Umwelt und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, 2017- Giorgini et al, Curr Pharm Des, 2016) und, nach jüngsten Studien, Hypertonie ist ein Risikofaktor von Alzheimer (Lennon et al, J Alzheimer Dis, 2019).
Aus diesem Grund würde die Verschmutzung in Städten laut dieser Analyse nicht nur Probleme für die Atemwege und das Herz-Kreislauf-System verursachen, sondern auch für das Gehirn. Weitere Studien sind notwendig, um diese Ergebnisse zu bestätigen und die Ursachen besser zu verstehen, in der Zwischenzeit geben die Autoren einige Richtlinien. Zum Beispiel sagen sie, dass eine gute Idee sein könnte, sich in den Hauptverkehrszeiten nicht zu bewegen oder körperliche Aktivität in den am meisten frequentierten Gebieten zu vermeiden, und, fügen wir hinzu, können Sie sicherlich die Hilfe nutzen, die einige Pflanzen Ihnen anbieten können, um die Luftqualität von Innenräumen zu verbessern, wie wir bereits in früheren Beiträge erklärt haben.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x