Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Mehr Heidelbeeren für die Gesundheit von Herz, Darm und Gehirn

Eine gute Absicht für das kommende Jahr? Wir sind sicher, dass Sie viele gute Absichten haben werden, aber heute werden wir Ihnen noch eine geben, mehr Beeren essen, insbesondere Blaubeeren! Nach einer sehr aktuellen Forschung, die vor ein paar Monaten auf der renommierten Fachzeitschrift Advances in Nutrition der American Society for Nutrition (Kalt et al, 2019) veröffentlicht wurde, ist in der Tat eine dritte Tasse Blaubeeren pro Tag genug, um das Risiko einer breiten Palette von Erkrankungen des Herzens und des Gehirns zu reduzieren.
Heidelbeeren sind eine der reichsten Quellen von Anthocyanen, die starken Antioxidantien, die der Frucht die violette und blaue Farbe verleihen. Die Anthocyane sind die 60% der gesamten Polyphenole in Heidelbeere und wahrscheinlich bestimmen sie alle ihre gesunden Eigenschaften. Laut der Studie ist eine Diät, die reich an Anthocyanen ist mit einem geringeren Risiko für einen Herzinfarkt verbunden, bis zu 30% niedrigeres Risiko, aber auch mit einem reduzierten Risiko für Bluthochdruck oder koronare Erkrankungen. Darüber hinaus sind die Anthocyane mit einer höheren Kontrolle des Körpergewichts, mit einer Abnahme des Fettgewebes und mit einem geringeren Risiko für die Entwicklung von Typ-2-Diabetes verbunden, es wird in der Tat eine 26% niedrigere Wahrscheinlichkeit geschätzt. Eine Diät, die reich an Heidelbeeren, und damit Anthocyanen, bringt niedrigere Werte von schlechtem oder LDL-Cholesterin, von Triglyceriden, während es die Werte von gutem oder HDL-Cholesterin erhöht. Aber Heidelbeeren helfen auch den Entzündungsprozessen entgegenzuwirken und bringen Vorteile für die Darmmikrobiota, nämlich die Bakterien, die in unserem Darm leben. Die Gesundheit der Mikrobiota ist eine der neuen Grenzen in der Medizin, da immer mehr Forschungen zeigen, dass eine gesunde Mikrobiota Vorteile nicht nur für die Verdauung, sondern auch für das Gehirn, das Immunsystem und generell für das Funktionieren des gesamten Körpers bringt. Aber die Eigenschaften von Blaubeeren enden nicht dort. Tatsächlich ist nach der Forschung eine höhere Aufnahme von Blaubeeren in der Lage, dem kognitiven Rückgang bei älteren Menschen entgegenzuwirken, führt zu einer Verringerung des Risikos der Entwicklung von Parkinson und, wie Wissenschaftler denken, auch Alzheimer.
Aus diesem Grund grünes Licht zu Blaubeeren! Und wenn es keine Saison ist, wie jetzt? Keine Sorge, es gibt gefrorene Heidelbeeren, die gezeigt haben, dass die Anthocyane, Vitamin C und die antioxidative Kapazität dieser erstaunlichen Frucht erhalten. Tatsächlich betrug der Verlust von Anthocyanen nach 10 Monaten bei -18° nur 12%!
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x