Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Reisen als Therapie gegen Gehirnalterung und kognitiven Verfall

Reisen, das Erkunden neuer Orte und der Umgang mit unterschiedlichen Realitäten sind sicherlich sehr angenehme Aktivitäten, die jedoch bisher als bloßer Zeitvertreib mit wirtschaftlichen Zwecken angesehen wurden. Stattdessen müssen wir unseren Standpunkt ändern, wie aus einer interdisziplinären Studie hervorgeht, die dank einer Zusammenarbeit zwischen australischen und chinesischen Wissenschaftlern kürzlich in der Zeitschrift Tourism Management veröffentlicht wurde (Wen et al., Tourism Management, Mai 2022). In der Tat kann Reisen zu einer echten Therapie werden, die nützlich ist, den kognitiven Rückgang und Demenz in den kommenden Jahren zu bekämpfen.

Therapien gegen Demenz

Um Gehirnalterung und Demenz entgegenzuwirken, empfehlen Experten, Musik zu hören, insbesondere bekannte Musik, die möglicherweise Erinnerungen und Empfindungen wecken kann. Darüber hinaus ist es im Kampf gegen kognitive Beeinträchtigungen wichtig, für moderate körperliche Aktivität zu sorgen, sich in einer Umgebung zu bewegen, die sensorische und kognitive Reize bietet, und das Erinnern vergangener Ereignisse zu üben. Nun, all das passiert während einer Reise, eine echte gehirnrettende Therapie!

Reisetherapie, die das Gehirn retten kann

Reisen beinhaltet verschiedene Aktivitäten, von denen sich gezeigt hat, dass sie für unsere kognitive Funktion von großem Nutzen sind. Tatsächlich ist es einfach, auf Reisen oder im Urlaub Musik zu hören, vielleicht sogar Live-Musik, und oft ist diese Musik auch bekannt und kann Erinnerungen und Emotionen wecken, die mit anderen geteilt werden können. Nicht nur das, die Umwelt verändert sich, sie ist nicht mehr dieselbe wie in unserem täglichen Leben. Hier kommen neue Reize, es ist notwendig zu verstehen, wie man sich an unbekannten Orten bewegt. Nicht nur das, Reisen führt oft zu einem stärkeren Kontakt mit der Natur, und dies erhöht die sensorischen Reize, z. B. das Gehen am Strand und das Spüren des Sandes unter den Füßen, oder Schwimmen und Fühlen, wie das Wasser am Körper entlang gleitet. Reisen führt auch zu mehr Bewegung, es ist einfacher zu gehen oder zu schwimmen und eine sitzende Lebensweise zu Hause zu lassen. Reisen führt auch dazu, Leute zu treffen, mit denen man sich vergleichen kann, und die typische Freizeit der Ferien begünstigt Mahlzeiten in Gesellschaft, mit der Familie oder Freunden, mit denen man sprechen und diskutieren kann. Nicht nur das, Reisen, vielleicht mehr als jede andere Aktivität, ermöglicht spontan die Fähigkeit, Erinnerungen zu wecken, die möglicherweise mit Reisen, die Jahre zuvor gemacht wurden, oder mit ähnlichen Erfahrungen, die bereits gemacht wurden und an die man sich so erinnert, verbunden sind. Schließlich sollte nicht vergessen werden, dass wir während des Urlaubs mehr draußen sind und stärker den Sonnenstrahlen ausgesetzt sind, die den Vitamin D- und Serotoninspiegel erhöhen. Serotonin reguliert die Stimmung und den Schlaf-Wach-Zyklus und wirkt Angstzuständen entgegen. Darüber hinaus wurden bei Menschen, bei denen Alzheimer diagnostiziert wurde, niedrige Serotoninspiegel beobachtet. Jüngsten wissenschaftlichen Forschungen zufolge scheint der Rückgang des Serotonins keine Folge einer neurodegenerativen Erkrankung zu sein, sondern eine der Ursachen (Smith et al., Neurobiology of Disease, 2017). Vitamin D ist auch bei Alzheimer reduziert, und es wurde gezeigt, dass ein Anstieg dieses Vitamins die kognitive Funktion verbessert, selbst bei Vorliegen einer Neurodegeneration (Lu'o'ng et al., Am J Alzheimers Dis Other Demen, 2011).

Schlussfolgerungen

Neben Musik- und Kunsttherapie wissen wir ab heute auch, dass es eine Reisetherapie gibt, um unser Gehirn jung und gesund zu halten und die Stimmung zu verbessern. Reisen bedeutet aber nicht nur, Hunderte von Kilometern zu entfernen, außerdem ist dies alles nicht immer möglich. Reisen, in dem Sinne, neue Erfahrungen zu machen und alle gerade gesehenen Vorteile zu garantieren, kann auch ein Tagesausflug an einen neuen Ort sein, oder sogar ein paar Stunden von zu Hause entfernt, um einen neuen Spaziergang zu erleben. Das Wichtigste ist, dein Gehirn in Erstaunen zu versetzen!
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x