Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Sesame, ein unerwarteter Verbündeter gegen Übergewicht

Sesam ist antioxidativ, reich an Nährstoffen und cholesterinsenkend. Nicht nur das, ab heute wissen wir auch, dass Sesam helfen kann, Fettleibigkeit zu bekämpfen, dank einer Substanz, Sesamol, die Veränderungen im Fettgewebe induziert, um es anzuregen, mehr Energie zu verbrauchen. Dies geht aus einer kürzlich im Fachjournal Food and Nutrition Research veröffentlichten wissenschaftlichen Forschung hervor (Lit et al, FNR, 2021).

Fettgewebe ist nicht alle gleich

Auf der Grundlage der jüngsten wissenschaftlichen Untersuchungen ist Fettgewebe nicht alle gleich, sondern wird in weißes Fettgewebe und braunes Fettgewebe unterteilt. Das weiße Fettgewebe ist verantwortlich für die Speicherung von Fett als Reserve, während das braune Fett verwendet wird, um die Thermogenese einzuleiten, bei der es sich um die Produktion von Wärme aus dem in diesen Geweben enthaltenen Fett handelt. Die Förderung der Bräunung weißer Adipozyten und damit die Erhöhung des Energieverbrauchs scheint eine sehr vielversprechende Behandlung gegen Fettleibigkeit zu sein, wie jüngste Untersuchungen belegen. Weiße Adipozyten können als Reaktion auf äußere Reize wie Bewegung, aber auch, wie wir sehen werden, bei der Aufnahme bestimmter Nahrungsmittel wie Sesam braun werden.

Wie Sesam der Fettleibigkeit entgegenwirken kann

Sesam entwickelt, wenn er Hitze ausgesetzt wird, wie im Fall von geröstetem Sesam, eine Substanz namens Sesamol. Nun, es wird angenommen, dass Sesamol die Bräunung von weißen Adipozyten stimulieren kann. Um diese Hypothese zu beweisen, haben die Forscher der Studie, über die wir heute sprechen, ein Experiment durchgeführt.

Das Experiment zur Bewertung der Wirkung von Sesam bei Fettleibigkeit

Insbesondere wurden Mäusen acht Wochen lang fettreich ernährt. Eine Hälfte der Mauspopulation erhielt jeden Tag 100 mg Sesamol pro kg Körpergewicht. Am Ende des Experiments wurde das Blut der Mäuse analysiert, um Veränderungen der Triglyceride und des Cholesterins zu untersuchen, ihr Körpergewicht wurde gemessen und In-vitro-Studien durchgeführt, um die Art des Fettes zu definieren, nämlich ob weiße Adipozyten oder braune Adipozyten.

Sesam gegen Fettansammlung, Schlussfolgerungen

Was aufkam, ist, dass Sesamol trotz der fettreichen Ernährung das Vorhandensein von Körperfett, die Ansammlung von Lipiden, Triglyceriden und Cholesterin reduziert hat. Auf molekularer Ebene konnten die Forscher zeigen, dass Sesamol die Umwandlung von weißen Adipozyten in Braun stimuliert und so den Energieverbrauch erhöht und damit zu weniger Fettansammlung führt.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x