Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Griechische Auberginen (imam)

Inhalt
  1. Zutaten
Weich, lecker und sättigend, heute bieten wir gebackene Auberginen nach dem griechischen Rezept, das jeder mit dem Namen Imam kennt, an. Leckere Stücke von Auberginen schmelzen in einer speziellen Sauce mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Minze zubereitet. Das Gericht bietet Ballaststoffe, Antioxidantien, wie das Lycopin von Tomaten, aber auch viel Vitamin C dank der Zugabe von frischem scharfen Chilischoten. Genießen Sie Ihr Essen!

Zutaten

1 kg Auberginen
400 Gramm Tomatenmark
10 Kirschtomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Natives Olivenöl extra
Pfefferminze oder Kleinblütige Bergminze
Meersalz
scharfe Chilischoten
Spülen Sie die Auberginen, entfernen Sie die Stiele und schneiden Sie die Auberginen in Hälften der Länge nach, dann in ziemlich dicke Scheiben schneiden. Die Auberginenstücke mit Salz bestreuen und etwa eine Stunde in einem Sieb ruhen lassen, damit sie das Wasser verlieren. Nach dieser Zeit spülen und trocknen Sie die Auberginen. Die Zwiebel grob schneiden und den Knoblauch hacken.
In einer Pfanne die Zwiebel und den Knoblauch mit 1 Esslöffel natives Olivenöl extra und zwei Wasser anbraten.
Tomatenmark und halbierte Kirschtomaten gießen und 15 Minuten kochen lassen, mit Salz abschmecken.
Backen Sie die Auberginen bei 180 Grad für 10 Minuten, entfernen Sie die Auberginen aus dem Ofen und legen Sie sie in eine Pfanne mit extra nativem Olivenöl eingefettet. Die vorbereitete Soße gießen und mit Minzblättern bestreuen. Fügen Sie ein Glas Wasser hinzu, mischen Sie schnell und backen Sie bei 170 Grad für 45-50 Minuten. Mit einer Prise frischer Chili-Pfeffer in kleine Stücke geschnitten servieren.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x