Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Pasta mit Braunem Kräuter-Seitling

Inhalt
  1. Zutaten
Besser als Steinpilze ist Brauner Kräuter-Seitling, der den Präparaten einen vollmundigen und leicht süßen Geschmack verleiht. Aber Brauner Kräuter-Seitling ist auch eine wertvolle Quelle für Ergothionein, eine Aminosäure mit einer starken Antitumor- und Antioxidationswirkung. Daher ist die mit Braunem Kräuter-Seitling-zubereitete Pasta ein köstliches, sättigendes und gesundes Rezept. Um das Rezept zu vervollständigen, fügen wir auch etwas Bärlauch hinzu, mit einem zarten Geschmack, aber mit wertvollen kardioprotektiven Eigenschaften und in der Lage, das Immunsystem zu unterstützen, insbesondere was die Gesundheit der Atemwege betrifft.

Zutaten

300 Gramm Vollkorn-Spaghetti
400 Gramm Brauner Kräuter-Seitling
1 kleine rote Zwiebel
Bärlauch
1 Schöpfkelle Gemüsebrühe
Natives Olivenöl extra
Meersalz
Reinigen Sie die Pilze mit einem feuchten Tuch und schneiden Sie sie in dünne Scheiben, einschließlich des Stiels. Die Zwiebel in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit nativem Olivenöl extra anbraten. Fügen Sie die Pilze und eine Prise fein gemahlenes Meersalz hinzu. Kochen Sie ein paar Minuten und sobald die Pilze das Wasser freisetzen, fügen Sie eine Schöpfkelle Gemüsebrühe hinzu, mischen Sie, schließen Sie den Deckel und kochen Sie fünf Minuten lang. Nehmen Sie den Deckel ab und lassen Sie ihn noch ein paar Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen und al dente abtropfen lassen. Die Nudeln in der Pfanne mit der Pilzsoße eine Minute lang anbraten. In das Geschirr gießen. Die Bärlauchblätter mit einem Messer hacken und über die Nudeln verteilen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x