Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Spaghetti mit Spargel und Sardellen, cremig und einfach köstlich

März 31, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Spaghetti mit Spargel und Sardellen, cremig und einfach köstlich
Inhalt
  1. Zutaten

Diese Frühlingsspaghetti sind wunderbar, gewürzt mit einer köstlichen Sauce. Die Spaghetti-Nudeln werden mit einer mit Sardellen aromatisierten Spargelcreme serviert, was einen Kontrast zur Knusprigkeit von Vollkornbrotkrumen und gebratenen Spargelspitzen bildet. Dann ist dieses Rezept auch gesund, da es hilft, den glykämischen Peak unter Kontrolle zu halten. Dies geschieht dank der Tatsache, dass Spaghetti aus Hartweizen hergestellt werden, und dank der Fasern des Spargels.

Nicht nur das, Spargel ist auch eine Vitaminquelle, insbesondere K, E, B1, B2, B3, Folsäure, aber auch Calcium, Magnesium, Kalium, Selen und Mangan, alles Substanzen, die auch nach dem Kochen erhalten bleiben (Pegiou et al, Metabolites, 2020). Also, guten Appetit!

Zutaten

320 Gramm Hartweizen-Spaghetti

300 Gramm grüner Spargel

6-7 Sardellenfilets in Öl

Vollkorn-Semmelbrösel

1 Knoblauchzehe

Natives Olivenöl extra

Salz (vorzugsweise rosafarbenes Himalayasalz ohne Jod)

Den Spargel putzen, das harte Ende des Stiels entfernen und in leicht gesalzenem kochendem Wasser etwa fünf Minuten kochen. Den Spargel abtropfen lassen, die Spitzen abschneiden und beiseite stellen. Die Spargelstiele mit etwas kochendem Wasser pürieren, bis eine Creme entsteht. In einer separaten Pfanne die Knoblauchzehe in 3-4 Esslöffeln Olivenöl anbraten. Die Sardellen dazugeben und die Pfanne vom Herd nehmen. Schmelzen Sie die Sardellen. Stellen Sie die Pfanne wieder auf den Herd und fügen Sie die Spargelcreme hinzu, lassen Sie sie einige Minuten kochen. Separat in einer anderen Pfanne einen Spritzer Olivenöl erhitzen. Die Vollkornbrösel und die übrig gebliebenen Spargelspitzen dazugeben. Kochen Sie für ein paar Minuten. Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen und bissfest abtropfen lassen. Die Nudeln mit der Sardellen-Spargelsauce in die Pfanne geben, eine Kelle Kochwasser dazugeben, mischen und bei schwacher Hitze eine Minute kochen lassen. Mit den knusprigen Krümeln und Spargelspitzen garnieren, auf Tellern verteilen und servieren.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo