Chiudi
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Yoga-Übungen DIY Heilmittel Gesunde Rezepte Entspannung und Meditation Vitamine un Minedralsalze
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies
Vegane Cupcakes für Halloween

Vegane Cupcakes für Halloween

Oktober 27, 2017

Für die geheimnisvollste und heimeligste Nacht des Jahres schlagen wir das Rezept unserer veganen Cupcakes vor. Diese Cupcakes sind wirklich lecker, weich und lecker, mit einem ganz besonderen Zuckerguss. Die Cupcakes werden nicht mit Eiern, Butter und Sahne zubereitet, sondern mit dunkler Schokolade, nativem Olivenöl extra und nicht raffiniertem Dinkelmehl. Sie werden sie sicher lieben!

Zutaten für ca. 8 Cupcakes

125 ml Sojamilch

1 Teelöffel

Apfelessig 80 g Halbvollkorn Dinkelmehl

20 g Vollkornspelzmehl

65 g Vollrohrzucker

15

g Kakaopulver 10 g Maisstärke

1/2 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

40 ml Olivenöl extra vergine

1/2 Teelöffel Vanillepulver

Eine Prise Salz

Zutaten für dunkle Zuckerguss

100 g dunkle Schokolade 70%

115 g Wasser

Zutaten für weiße Zuckerguss

100 g weiße Schokolade (Sie können vegane weiße Schokolade aus Reismilch wählen)

56 g Wasser Cupcakes

Gießen Sie die Milch in ein Glas mit dem Essig, rühren Sie mit einem Löffel und lassen Sie es für 10 Minuten ruhen. In der Zwischenzeit die festen Zutaten mischen, nämlich Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver, Vanille, Maisstärke und Kakao. Schließlich fügen Sie eine Prise Salz hinzu. Gießen Sie die Milch und das Öl. Gut umrühren, wenn der Teig zu trocken ist, Milch hinzufügen, um es weicher zu machen. Gießen Sie den Teig in die Wrapper, lassen Sie 1 cm den Rand bilden, besser, wenn Sie eine Backform für Muffin haben, auf diese Weise können die Cupcakes heben und nicht größer werden. Im Ofen bei 180° 20 Minuten backen.

Dunkle Zuckerguss

Wir erhalten eine Schokoladenwassermousse dank Hervè Dies, ein französischer Chemiker, der bemerkt hat, dass es möglich ist, Schokolade wie Creme zu peitschen. Sein Rezept ist unten gezeigt, aber um erfolgreich eine perfekte Mousse zu erhalten, sollten Sie Schokolade mit Lecithin verwenden, sonst wird die Mousse flüssig sein. Die Schokolade zusammen mit dem Wasser in einem Wasserbad langsam schmelzen. Die Menge an Wasser in der Rezeptur ist für eine Schokolade mit einem Prozentsatz von Fetten von 39,4, um die in Ihrer Schokolade enthaltenen Fette zu wissen, müssen Sie nur die Nährwerte auf der Rückseite der Verpackung lesen. Wenn der Fettanteil unterschiedlich ist, sollten Sie die neue Wassermenge auf diese Weise erneut berechnen, den Fettanteil mit 100 multiplizieren und alle durch 34. Sobald die Schokolade vollständig geschmolzen ist, gießen Sie alles in eine Schüssel. Stellen Sie für 15-20 Minuten in den Kühlschrank, um die Schokolade abkühlen zu lassen. Dann die Schokolade mit einem elektrischen Eierschlägel schlagen. Nach einigen Minuten ist Ihre Mousse fertig.

Weißer Zuckerguss

Folgen Sie den gleichen Schritten, aber die Wassermenge ist die Hälfte der Menge, die Sie für die dunkle Schokolade verwenden sollten. Stellen Sie auch in diesem Fall sicher, dass die weiße Schokolade Lecithin hat. Die Schokolade zusammen mit Wasser schmelzen, in eine Schüssel geben und 15 Minuten im Kühlschrank aufbewahren. Die Schokolade mit einem elektrischen Eierschlägel schlagen, aber aufhören, sobald die Schokolade weiß und weich geworden ist. Wenn Sie zu viel peitschen, kann es passieren, dass Gerinnsel auftreten. In diesem Fall, keine Sorge, das Rezept ist sehr einfach und Sie müssen nicht alles wegwerfen, einfach wieder auf die Hitze setzen und von vorne anfangen!

Cupcake mit Zuckerguss

Mit einer Dekospritze die Zuckerguss für die Cupcakes schaffen. Sie können mit Schokoladentropfen oder Pralinen mit Halloween-Figuren dekorieren!

Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Google Play
iTunes
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo
Meistgelesen