Antioxidantien Teil 1, freie Radikale und Antioxidantien

Antioxidantien sind Substanzen in der Lage, freie Radikale zu bekämpfen, auf der Grundlage von Alterungsprozessen in unserem Körper und vielen altersbedingten Krankheiten wie Diabetes, Hypertonie, degenerative Krankheiten, Katarakt.
Antioxidantien sind sehr leistungsfähige und nützliche Substanzen, die mit einer Frage verbunden sind, warum werden wir alt? Um die Antwort zu finden, müssen wir ins Jahr 1956 zurückgehen, als Dr. Denham Harman, ein amerikanischer Biochemiker, die freien Radikale beschuldigte, die Ursache des Alterns zu sein. Dank dieser Aussage gewann er 1995 auch den Nobelpreis. Aber was sind die freien Radikale, und was ist die Rolle von Antioxidantien? Lassen Sie uns das Thema besser im Detail sehen. Die freien Radikale sind Moleküle, die ein Elektron fehlen und versuchen, es aus nahe gelegenen Molekülen zu nehmen, die wiederum zu freien Radikalen werden und so weiter Schäden an der Zellstruktur und der DNA verursachen. Freie Radikale sind ein normaler Zustand in unserem Körper, in der Tat sie entstehen, wenn wir atmen, nehmen die Sonne, leben in verschmutzten Städten, sondern können auch aufgrund von schlechten Gewohnheiten wie Rauchen, zu starke körperliche Aktivität, Stress, Alkohol, eine Ernährung zu reich an gesättigten Fetten und tierischen Proteinen, gegrilltes Kochen, die Einnahme einiger Medikamente, sondern auch als Folge der Abwehrkräfte, die der Körper einsetzt, um Bakterien, Viren oder Entzündungen zu bekämpfen. Der Körper, um freie Radikale zu bekämpfen, hat die Antioxidantien, die Substanzen sind, die den freien Radikalen die Elektronen liefern, die sie fehlen. Die Antioxidantien sind sowohl endogen, nämlich von unserem Körper produziert, aber in einer begrenzten Menge, oder exogen, die mit der Diät eingeführt werden. Wenn der Körper zu viele freie Radikale produziert, haben wir diesen Zustand, der oxidativen Stress genannt wird, die Grundlage für viele Krankheiten im Zusammenhang mit dem Altern wie Arteriosklerose, Katarakt, Alzheimer oder Parkinson Krankheiten, Diabetes, Arthritis, Bluthochdruck. Es ist daher wichtig, oxidativen Stress entgegenzuwirken und den Überschuss an freien Radikalen durch die Einführung von Antioxidantien in die Ernährung zu bekämpfen. Unter den Antioxidantien haben wir Vitamine, wie A, C und E, Phytokomplexe wie Flavonoide und Carotinoide und einige Mineralien wie Selen, Kupfer, Zink, Magnesium und Mangan. Um zu verstehen, was die Lebensmittel sind, die mehr als andere helfen können, freien Radikalen entgegenzuwirken, wurde ein Ranking basierend auf ORAC-Einheiten entwickelt, aber wir werden darüber im nächsten Beitrag sprechen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung

Sie könnten auch an diesen natürlichen Heilmitteln interessiert sein

App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit

Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Natural Remedies App Logo
Hausgemachte Peeling Seife
DIY Heilmittel
Yoga für das siebte Chakra, gegen Angst und Schlaflosigkeit
Yoga-Übungen
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche