Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Apfel, die Frucht, die Krankheiten entgegenwirkt und die Lebensdauer verlängert

Dezember 21, 2022
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Apfel, die Frucht, die Krankheiten entgegenwirkt und die Lebensdauer verlängert

Vitamine, Mineralsalze, Ballaststoffe und Antioxidantien, reduziert Entzündungen, schützt das Herz, stimuliert die Neuroplastizität, wirkt krebsbekämpfend, nützlich gegen Asthma, Diabetes und Bluthochdruck

Duftend, mit einem saftigen und schmackhaften Fruchtfleisch und einer bunten Schale, die von gelb, rot und orange bis grün reicht, wir sprechen über den Apfel. Der Apfel ist eine praktische Frucht zum Mitnehmen, der Anti-Hunger-Snack auf Reisen, bei der Arbeit oder in der Schule und man findet ihn wirklich überall. Es gibt keine Supermärkte oder Gemüsehändler, die nicht mit Äpfeln, und sogar von verschiedenen Sorten für jeden Geschmack, bestückt sind. Aber der Apfel ist nicht nur ein leckerer Snack, diese Frucht ist auch eine wertvolle Quelle für gesundheitliche Eigenschaften, wie wir heute anhand der neuesten Forschungsergebnisse zu diesem Thema sehen werden. Schließlich sagt es die Volksweisheit auch, ein Apfel am Tag hält den Arzt fern...

Äpfel, Nährstoffe

Der Apfel liefert Vitamine, wie C und E, die Antioxidantien sind und unser Immunsystem unterstützen können, und B6, das am Metabolismus von Aminosäuren und an der Bildung von Hormonen, weißen und roten Blutkörperchen beteiligt ist, und Mineralien wie Calcium, Kalium, Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer und Mangan, aber auch Ballaststoffe, einschließlich Pektin.

Darüber hinaus finden wir im Apfel Äpfelsäure, Weinsäure und Zitronensäure, die die Leber bei Verdauungsprozessen unterstützen. Schließlich ist der Apfel auch eine wichtige Quelle für Polyphenole, insbesondere Anthocyane, in roten Äpfeln, und phenolische Verbindungen mit antioxidativer Wirkung (Oyenihi et al, J Food Sci, 2022).

Äpfel für die Herzgesundheit

Äpfel essen ist gut für die Herzgesundheit. Tatsächlich hat sich gezeigt, dass die Einnahme der ganzen Frucht das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfall, Herzinfarkt und Verkalkung der Aorta, was als prädiktiver Faktor für die Entwicklung von Herzerkrankungen sowie für die Entwicklung von Demenz angesehen wird, verringert (Sandoval Ramirex et al, Crit Rev Food Sci Nutr, 2020). Die Aufnahme von 100/150 Gramm Äpfeln in Ihre tägliche Ernährung trägt dazu bei, das Gesamtcholesterin, das schlechte LDL-Cholesterin, den Blutdruck und Entzündungen zu senken und das gute HDL-Cholesterin zu erhöhen (Sandoval Ramirex et al, Crit Rev Food Sci Nutr, 2020). In Bezug auf Entzündungen, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen, falls sie bereits bestehen, verschlimmern oder zu deren Entwicklung führen können, wurde beobachtet, dass durch die Einnahme von 3 Äpfeln der Sorte Gala pro Tag über 6 Monate die durch Übergewicht und Adipositas verursachten entzündungsfördernden Substanzen signifikant reduziert werden konnten, was wichtige Vorteile für das Herz hat (Liddle et al., Am J Clin Nutr, 2021).

Äpfel gegen Zelldegeneration

Äpfel sind eine reiche Quelle an phenolischen Verbindungen, die eine schützende Wirkung auf Herz und Lunge haben, indem sie das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Adipositas und Asthma verringern, aber auch auf die Gesundheit des gesamten Körpers, indem sie der Bildung von Tumoren entgegenwirken. Letzterer Effekt tritt durch verschiedene Mechanismen auf, beispielsweise durch eine Hemmung der Tumorproliferation und Angiogenese, oder die Bildung neuer Blutgefäße zur Versorgung des Tumors, und eine Zunahme der Apoptose, oder den programmierten Tod erkrankter Zellen (Nezbedova et al., Nutrients, 2021). Äpfel haben auch eine präbiotische Wirkung, d.h.. in der Lage, die Darmmikrobiota zu unterstützen und die Freisetzung kurzkettiger Fettsäuren zu fördern, die entzündungshemmende Substanzen sind und zur Verringerung des Darmkrebsrisikos nützlich sind (Nezbedova et al, Nutrients, 2021).

Äpfel fürs Gehirn

Nun, Äpfel sind nicht nur gut für das Herz und gegen Tumoren, Äpfel schützen auch das Gehirn! Insbesondere wurde in einer sehr aktuellen wissenschaftlichen Studie festgestellt, dass Quercetin, ein Antioxidans der Schale, und eine im Fruchtfleisch des Apfels enthaltene Substanz, 3,5-Dihydroxybenzoesäure, die Plastizität des Gehirns stimulieren, d. h. die Anpassungswirkung des Gehirns an äußere Reize. Diese Wirkung erwies sich als besonders wirksam im Hippocampus-Bereich, dem Gehirnbereich, der für Lernen und Gedächtnis verantwortlich ist, und unterstützt die Erzeugung neuer Neuronen und deren Integration in den Gehirnkreislauf (Ichwan et al., Stem Cell Reports, 2021).

Roter Apfel verlängert das Leben

Aber wir sprechen nicht über irgendeinen roten Apfel, wir sprechen über die Vielfalt der Italian Red Passion Äpfel, außen rot und innen rot, die während einer Studie der Universität Tuscia entwickelt wurden.

Nun, es wurde gezeigt, dass diese Äpfel noch mehr Antioxidantien enthalten als die Annurca-Apfelsorte und es wurde gezeigt, dass sie die Lebensdauer von Fruchtfliegen, was als Modell für ihre genetische Ähnlichkeit mit Menschen verwendet wird, verlängern (Bongiorni et al., Antioxidants, 2022).

Bessere Bio-Äpfel, hier ist der Grund

Die Schale des Apfels enthält eine bis zu viermal höhere Menge phenolischer Verbindungen als das Fruchtfleisch. Tatsächlich kommen einige antioxidative Substanzen wie Quercetin nur in der Schale vor (Nezbedova et al, Nutrients, 2021). Deshalb ist es eine gute Wahl, die ganze Frucht zu konsumieren, auch mit der Schale. Daher die Bedeutung der biologischen Herkunft des Apfels, der auf jeden Fall immer sehr gut gewaschen werden muss.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo