Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Basmati-Reis

Duftender Reis, sehr verdaulich, gekennzeichnet durch einen niedrigen glykämischen Index auch in der weißen Variant, geeignet für Diäten oder während der Rekonvalesz.
Basmati-Reis ist eine ganz besondere Reissorte, die seit Jahrhunderten am Fuße des Himalaya-Gebirges angebaut wird, aber heutzutage leicht in den Regalen von Supermärkten auf der ganzen Welt erhältlich ist, sowohl in der weißen als auch in Vollkornversion. Diese Art von Reis hat eine längliche Form, die durch einen intensiven Geschmack gekennzeichnet ist, dank der Anwesenheit einer aromatischen Verbindung namens 2-Acetyl-1-pyrrolin (Bourgis et al, Theor Appl genet, Aug 2018). Das besondere Aroma von Basmatireis, das von den gekochten Körnern freigesetzt wird, ist auch der Grund seines Namens, der von Sanskrit bas, von 'Vasay', Aroma und Mati aus Mayup kommt, was bedeutet, verwurzelt, nämlich reich an Aroma! Basmati-Reis hat eine andere Eigenschaft, nach wissenschaftlichen Studien durchgeführt, um den GI zu bewerten, oder glykämischen Index, das ist ein Maß für die Erhöhung der Blutzuckerspiegel nach dem Essen. Diese Art von Reis hat, einmal gekocht, einen niedrigen GI auch in der weißen Kornvariante gezeigt. Insbesondere hat der Basmatireis einen glykämischen Index von etwa 57, der gewöhnliche Reis kann einen GI-Wert von 70 erreichen, während der gemeinsame braune Reis 68 hat (Tan et al, Br J Nutr, Apr 2015 - Atkinson et al, Diabetes care, Dez 2008). Darüber hinaus ist dieser Reis auch sehr verdaulich. Aus diesem Grund kann Basmatireis in die Ernährung aufgenommen werden, bei Übergewicht oder Fettleibigkeit oder während der Rekonvaleszenz oder wenn Sie den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle halten müssen. Überschreiten Sie jedoch nicht mit der Menge, da eine zu große Portion in jedem Fall die Glykämie erhöhen kann. Was die Nährwerte betrifft, bringt der Basmatireis Kohlenhydrate, etwa 75 Gramm für 100 Gramm Reis und damit Energie, während er, wie wir gesehen haben, einen niedrigen glykämischen Spiegel hält. Eine Portion von 100 Gramm Reis bringt 350 Kcal, Fasern, etwa 3 Gramm und eine begrenzte Menge an Proteinen, etwa 9 Gramm. Und wie dient man diese Art von Reis? Sie können einen Blick auf die Healthy Food Sektion werfen, die Ihnen schöne und einfache Rezepte mit Basmatireis vorschlägt, zum Beispiel Chili mit roten Bohnen und Basmatireis oder Veggie Tofu Curry mit Basmatireis.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x