Menu

Beta-Carotin

Antioxidative Eigenschaften, unterstützt das Immunsystem und wirkt kognitiven Rückgang entgegen, wirkt der Entwicklung chronischer Krankheiten entgegen, schützt die Haut.
Beta-Carotin ist eine Substanz, die zur Gruppe der Carotinoide gehört, die antioxidative Substanzen sind, die von Pflanzen synthetisiert werden. Beta-Carotin wird dann im Körper in Vitamin A umgewandelt. Mal sehen, warum es wichtig ist, Beta-Carotin mit der Diät zu nehmen, was sind die Eigenschaften dieser Substanz und was die wichtigsten Nahrungsquellen sind.
Beta-Carotin, Eigenschaften — Beta-Carotin ist ein starkes Antioxidans, in der Lage, den Schäden freier Radikale entgegenzuwirken und das Risiko von chronischen Krankheiten und Zuständen wie Diabetes, Fettleibigkeit, Tumoren, Herzproblemen zu reduzieren (Zhao et al, Sci Rep, 2016). Beta-Carotin unterstützt das Immunsystem, insbesondere bei älteren Menschen, und wirkt dem kognitiven Rückgang entgegen (Hughes et al, Proc Nutr Soc, 1999 - Grodstein et al, Neurobiologie des Alterns, 2004). Nicht nur, diese Substanz ist auch in der Haut vorhanden, indem sie eine schützende Rolle gegen die Schäden von UV-Strahlen zeigt und hilft, Sonnenbrand zu bekämpfen (Grune et al, J Nutr, 2010).

Beta-Carotin, Nahrungsquellen

Die empfohlene Tagesdosis von Beta-Carotin für Erwachsene beträgt 4 mg (Grune et al, J Nutr, 2010). Beta-Carotin findet sich in Blattgemüse, wie Spinat, Kohl und Salat, und in orange, rote und gelbe Obst und Gemüse, wie Karotten, Süßkartoffeln, rote und gelbe Paprika, Aprikosen, Melone, Pfirsiche und Kürbisse. Beta-Carotin widersteht Hitze, in der Tat, wie von der wissenschaftlichen Forschung berichtet, erhöht Wärme die Bioverfügbarkeit von Beta-Carotin. So zerstört das Kochen von Gemüse, wie Paprika, nicht die wertvollen Eigenschaften dieser Substanzen (van het Hof et al, The Journal of Nutrition, 2000).
Beta-Carotin, Warnungen — Beta-Carotin, und im Allgemeinen alle Carotinoide wie Lycopin, Lutein oder Zeaxanthin, sind sicher und vorteilhaft, wenn sie durch die Ernährung eingenommen werden. Stattdessen wurde gezeigt, dass hohe Konzentrationen, die mit Ergänzungen erreicht werden können, das kardiovaskuläre Risiko und das Risiko von Tumoren bei Rauchern oder bei Menschen, die Asbest ausgesetzt sind, erhöhen (Paiva et al, J Am Coll Nutr, 1999). In jedem Fall ist der Rat immer, natürliche Quellen zu privilegieren und Nährstoffe durch eine abwechslungsreiche Ernährung zu garantieren.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung

App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit

Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Natural Remedies App Logo
Energieriegel, roh und lecker
Energieriegel, roh und lecker
DIY Heilmittel
Yoga für das dritte Chakra, nützlich zur Verbesserung der Verdauung und zur Stärkung der Abwehrkräfte
Yoga für das dritte Chakra, nützlich zur Verbesserung der Verdauung und zur Stärkung der Abwehrkräfte
Yoga-Übungen
Andere Artikel
Meer als Quelle der Gesundheit
Meer als Quelle der Gesundheit
Naturkosmetik, wie Könige und Königinnen Teil 29, Ulysses und das Öl, das Nausicaa ihm gab
Naturkosmetik, wie Könige und Königinnen Teil 29, Ulysses und das Öl, das Nausicaa ihm gab
Thymian Honig
Thymian Honig
Galega
Galega
Tintenfisch
Tintenfisch
Grapefruitkernextrakt
Grapefruitkernextrakt
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter

Natürliche Heilmittel

App

Shop

Follow us

Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020