Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Blaubeeren, das Blau, das heilt

Antioxidantien und entzündungshemmende Substanzen schützen das Immunsystem, das Sehvermögen und das Gehirn, wirken viszeralem Fett entgegen, helfen, den Blutzucker und das kardiovaskuläre Risiko unter Kontrolle zu halten, schützen die Haut vor Schäden durch UV-Strahlen und Verschmutzung, die Akne verschlechtern können, aber auch trockene, dehydrierte und faltige Haut verursachen.
Blaubeeren sind köstliche, saftige, bunte und unglaublich gesunde Früchte. In der Tat sind diese schmackhaften Beeren eine Quelle für Antioxidantien, insbesondere Anthocyane, die die charakteristische blaue Farbe geben und hauptsächlich in der Schale konzentrieren, aber auch für Phenolen und Flavonolen. Diese Substanzen verleihen Blaubeeren wertvolle Anti-Aging- und entzündungshemmende Eigenschaften mit Vorteilen für Gehirn, Haut, Immunsystem und Herz. Aber versuchen wir besser zu verstehen.

Blaubeeren und Gehirn

Blaubeeren sind auch Nahrung für Gehirn! Tatsächlich können Blaubeeren, die reich an Polyphenolen mit einer Anti Age und entzündungshemmenden Wirkung sind, dazu beitragen, dem Auftreten neurodegenerativer Erkrankungen im Zusammenhang mit dem Altern wie Alzheimer und Parkinson entgegenzuwirken oder zu verzögern (Tran et al, Biomoleküle, 2021). Nicht nur das, es hat sich gezeigt, dass die Fülle an Antioxidantien in Blaubeeren das Gedächtnis in jedem Alter, sowohl bei Kindern als auch bei älteren Menschen, verbessert. Insbesondere konnten die Studien beobachten, dass Blaubeer-Polyphenole auf molekularer Ebene direkt mit Neuronen interagieren, Signale zwischen Neuronen verstärken und die neuronale Regeneration stimulieren (Tran et al, Biomolecules, 2021).

Blaubeeren und Haut

Die topische Anwendung von Blaubeeren auf der Haut stärkt nachweislich die natürliche Abwehrkräfte der Haut gegen Schäden durch äußere Einflüsse wie Verschmutzung, die Entzündungen erhöht und Zustände wie Akne erschlechtern kann, und UV-Strahlen Die äußerliche Anwendung von Blaubeeren ist vorteilhaft bei vorzeitiger Hautalterung, reifer Haut, Faltenbildung und Teleangiektasien, nämlich kleinen, vergrößerten und sichtbaren Blutgefäßen (Pambianchi et al, Oxid Med Cell Longev, 2020). Sie können eine Handvoll Blaubeeren mischen, zwei Esslöffel griechischen Joghurt hinzufügen, der die Elastizität, Hydratation und Ausstrahlung der Haut verbessert (Yeom et al, J Cosmet Sci, 2011), mischen und auf ein sauberes Gesicht auftragen. 10 Minuten einwirken lassen, dann abspülen und mit Ihrer Behandlung fortfahren.

Blaubeeren und Sehvermögen

Blaubeeren sind die Früchte mit dem höchsten Anthocyaningehalt. Diese antioxidativen Substanzen sind besonders nützlich beim Schutz der Netzhaut, insbesondere vor der Schädigung der Hyperglykämie, aber auch bei der Verbesserung der Sehqualität (Huang et al, Oxid Med Cell Longev, 2018).

Blaubeeren, Blutzucker und Fettleibigkeit

Blaubeeren helfen, den Blutzucker unter Kontrolle zu halten. Dank der enthaltenen antioxidativen und entzündungshemmenden Substanzen verbessern Blaubeeren die Insulinempfindlichkeit, unterstützen die Darmmikrobiota und reduzieren die Aktivität jener Verdauungsenzyme, die für den Abbau von Stärke in Glukose verantwortlich sind, was zu einer Verringerung der zirkulierenden Glukose führt. Die Senkung des Blutzuckers wurde bereits nach einer einzigen Einnahme von 150 Gramm Blaubeeren beobachtet, während die Insulinsensitivität nach einer Woche regelmäßigen Blaubeerkonsums verbessert wurde (Palma et al, Nutrients, 2021). Aber die vorteilhafte Wirkung von Blaubeeren endet dort nicht. In der Tat hat gezeigt, dass der Beitrag von Blaubeeren und damit von Anthocyanen dazu beiträgt, die Fettmasse und das viszerale Fett zu reduzieren (Kalt et al, Adv Nutr, 2020).

Blaubeeren und körperliche Aktivität

Blaubeeren wirken chronischen Entzündungen entgegen und dies kommt dem Körper zugute, der aktiver und mit mehr Energie ist. Nicht nur das, Blaubeeren sind dank des enthaltenen Zuckers auch eine Energiequelle. Diese Eigenschaften erklären die Tatsache, dass die Aufnahme von Blaubeeren langfristig sogar die körperliche Leistungsfähigkeit verbessern kann (Park et al, Iran J Public Health, 2018).

Blaubeeren und Immunsystem

Wie in den vorherigen Sektionen erwähnt, sind Blaubeeren Antioxidantien und entzündungshemmend. Diese Aktion hilft, chronische Entzündungen zu reduzieren, was sonst die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers langfristig reduzieren würde. Nicht nur das, Blaubeeren enthalten auch Quercetin, eine Substanz mit antiviralen Eigenschaften (Park et al, Iran J Public Health, 2018). Tatsächlich wurde festgestellt, dass Quercetin dem Eintritt des Influenza-A-Virus in den Körper entgegenwirken und auch die Replikation von Rhinoviren hemmt und so eine allgemeine Schutzwirkung auf die Atemwege zeigt (Wu et al., Viren, 2016).

Blaubeeren, Säfte und gefrorene Früchte

Wie ändert sich die Menge an Antioxidantien je nach Verarbeitung, der die Blaubeeren ausgesetzt sind? Blaubeeren-Saft konserviert etwa die Hälfte der in den frischen Früchten vorhandenen Anthocyane. Stattdessen lässt der Gefrierprozess die Antioxidantien unverändert und lässt die wertvollen Eigenschaften von Blaubeeren erhalten. Tatsächlich wurden mehrere Studien über die Vorteile von Blaubeeren für die kognitive Funktion genau ausgehend von gefrorenen Früchten durchgeführt (Tran et al, Biomolecules, 2021).
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x