Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Buchweizenhonig

Proteinen, Energie, Mineralsalze, wichtige antioxidative und antibakterielle Eigenschaften nachgewiesen durch wissenschaftliche Studien , nützlich bei gereiztem Husten, Halsschmerzen und Atemwegsinfektionen.
Lindenhonig? Wilder Blütenhonig? Akazie oder Eukalyptushonig? Nein, Buchweizenhonig! Obwohl es seltsam erscheinen mag, gibt es auch Buchweizenhonig, und was für ein Honig! Basierend auf wissenschaftlichen Forschungen ist diese Art von Honig eine starke Quelle von positiven Eigenschaften, aber lassen Sie uns besser im Detail sehen.

Buchweizenhonig, wie es erscheint und Eigenschaften

Erstens, Buchweizenhonig wird von Bienen aus den Blüten von Buchweizen produziert, die kleine Blüten sind, die sich durch eine Farbe von weiß bis hellrosa. Der erhaltene Honig ist dunkel, manchmal fast schwarz, mit einem intensiven und sehr angenehmen Aroma. Buchweizenhonig hat interessante antioxidative Eigenschaften, nützlich gegen Alterungsprozesse und freie Radikale Schäden und in der Lage, DNA zu schützen (Gheldof et al, J Agric Food Chem, Feb 2003 - Zhou et al, Food Chem Toxicol, Aug 2012). Ein sehr interessantes Detail ist, dass die antioxidative Wirkung von Buchweizenhonig ist noch größer als die des berühmten Manuka-Honigs, eine Art von Honig aus Neuseeland, erhalten aus der Pflanze Leptospermum scoparium oder Manuka und gekennzeichnet durch antioxidative, antivirale und antibakterielle Eigenschaften nachgewiesen durch wissenschaftliche Studien. Dann hat Buchweizenhonig auch eine antibakterielle Wirkung, die dem Manuka-Honig sehr ähnlich ist und daher besonders wirksam gegen die Staphylococcus aureus und Pseudomonas aeruginosa Stämme, die Bakterien verantwortlich für Infektionen der Atemwege, Ohrinfektionen, bakterielle Keratitis, Durchfall, Infektionen der Harnwege, Gerstenkorn und Pickel (Deng et al, Food Chem, Jun 2018). Buchweizenhonig ist ein ausgezeichneter krampflösend mit einer beruhigenden und beruhigenden Wirkung und hat sich als Erleichterung bei Atemwegsinfektionen und nächtlichen Husten erwiesen, auch bei Kindern (Paul et al, Arch Pediatr Adolesc Med, Dez 2007). Schließlich enthält Buchweizenhonig Zucker, Proteine, Mineralien wie Eisen, Zink und Mangan.

Buchweizenhonig, wie man es nimmt und Warnungen

Buchweizenhonig kann Kräutertees und Frühstücksjoghurt als schmackhaftes und gesundes Süßungsmittel hinzugefügt werden. Bei Halsschmerzen und Husten können Sie direkt einen Teelöffel Honig nehmen und in Ihrem Mund schmelzen lassen. Geben Sie keinen Buchweizenhonig Kindern unter einem Jahr oder schwangeren Frauen, da er, wie alle Honige, Bakterien enthalten könnte, die normalerweise neutralisiert würden, aber in diesen Fällen gefährlich sein könnten.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x