Daikon

Mineralsalze und Vitamin, Fettverbrennung Eigenschaften, Diuretik, Verdauungs- und Entgiftungswirkung, fähig, den Körper von viszeralen Fett, schützt die Leber.
Daikon, auch japanischer Rettich genannt, ist eine Vielzahl von gewöhnlichen Rettich, die der Karotte sehr ähnlich ist, aber mit einer weißen Farbe. Der in Ostasien heimische Daikon ist in der japanischen Küche bekannt und geschätzt, wo er verwendet wird, um die Miso-Suppe zuzubereiten oder als Beilage mit Fisch zu essen. Der Daikon gilt als Fettverbrennung, insbesondere bei viszeralem Fett, das ein wichtiges Risiko für die Gesundheit des Körpers ist. Dieses Gemüse ist auch reich an Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Eisen, Kalium, Phosphor und Vitamine, wie Vitamin C und Vitamine der Gruppe B. Darüber hinaus hat Daikon auch entgiftende, harntreibende und entwässernde Eigenschaften, es hilft Gallensteine zu verhindern und schützt das ordnungsgemäße Funktionieren des Leber. Dank der mukolytischen Wirkung ist Daikon auch eine Hilfe gegen Husten und Erkältung. Sie können es roh, gerieben und gewürzt mit etwas Öl und Zitrone in Salaten essen oder in Suppen gekocht. Es eignet sich gut, zusammen mit Lebensmitteln mit hohem Fett, wie frittierten Lebensmitteln, wegen seiner Fähigkeit, Fett zu verbrennen und die Verdauung zu verbessern serviert werden.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung

App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit

Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Natural Remedies App Logo
Quittenmarmelade, zuckerfrei und reich an Antioxidantien
DIY Heilmittel
Yoga für einen leichten Geist und einen flexiblen Körper
Yoga-Übungen
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche