Erbsen

Vitamine und Mineralsalze, Dank der Anwesenheit von Ballaststoffen regulieren den Darm und schlechte Cholesterinspiegel im Blut, hilfreich bei der Prävention von Diabetes, wichtige Quelle von Phytoöstrogenen in den Wechseljahren, Blut reinigende Wirkung.
Die Erbsen gehören zur Familie der Fabaceae oder Leguminosae. Die Erbsen, der essbare Teil der Pflanze, sind in einer Schote enthalten. Die Erbsen können frisch, getrocknet oder gefroren gefunden werden und zeichnen sich durch einen hohen Gehalt an Proteinen, Mineralsalzen, wie Kupfer, Zink, Mangan und Vitamine, Vitamin A, B1, wichtig für das reibungslose Funktionieren des Nervensystems, C, PP. Diese Hülsenfrüchte sind reich an Ballaststoffen, sind daher wichtig, um den Darm zu regulieren und helfen, den LDL-Cholesterinspiegel zu kontrollieren, das schlechte. Darüber hinaus helfen Erbsen, das Blut zu reinigen, den Blutzucker zu stabilisieren, was zu einer Hilfe zur Vorbeugung von Diabetes führt, und angesichts des Gehalts an Phytoöstrogenen kann nützlich sein, um die Symptome der Menopause zu bekämpfen. Wenn Sie das Glück haben, frische Erbsenhülsen zu kaufen, werfen Sie die Schoten nicht weg, Sie können sie verwenden, um eine Abkochung mit reinigenden und mineralisierenden Eigenschaften vorzubereiten. Versuchen Sie, für zehn Minuten 200 Gramm Schoten in einem halben Liter Wasser zu kochen, dann entfernen Sie es vom Herd und lassen Sie es für 5 Minuten brauen, filtern und trinken Sie während des Tages.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche