Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Gelée Royale, das Essen der Königin

Antioxidative, Anti-Aging und entzündungshemmende Eigenschaften, schützt Herz, Leber, Lunge, Gehirn und Immunsystem, nützlich für die Gesundheit von Frauen, wirkt dem Syndrom des trockenen Auges entgegen.
Gelée Royale ist eine hellgelbe Substanz, die von Bienen produziert wird und während ihres gesamten Lebens als Nahrung für die Bienenkönigin und nur in den ersten drei Tagen ihrer Geburt auch für Arbeitsbienen verwendet wird. Gelée Royale ist jedoch nicht nur Nahrung für Bienen, sondern kann auch ein gültiger Verbündeter für die Gesundheit der Menschen werden! Tatsächlich enthält Gelée Royale in sich selbst eine Fundgrube an Nährstoffen, die ihm antioxidative, Antitumor-, Anti-Aging- und immunmodulierende Eigenschaften verleihen und das Gehirn auch vor kognitivem Verfall schützen. Aber lassen Sie uns anhand der neuesten wissenschaftlichen Forschung mehr herausfinden.

Gelée Royale, Nährstoffe

Gelée Royale besteht zu 60% aus Wasser und enthält dann etwa 10% Proteine, 10% Zucker, und somit Energie, und Lipide. Darüber hinaus liefert diese Substanz Mineralsalze wie Eisen, Calcium, Kalium, Zink, Magnesium und Mangan, Vitamine wie Vitamin A, Gruppe B, C und E und schließlich Polyphenole, die Antioxidantien sind, wie Luteolin, Apigenin, Naringenin, Hesperidin und Kaempferol (Ahmad et al, Int J Mol Sci, 2020 ).

Gelée Royale für Leber- und Nierengesundheit

Gelée Royale ist ein ergänzendes Mittel gegen Leber- und Nierenprobleme. Tatsächlich zeigt sich Gelée Royale nicht nur zur Unterstützung der Nierenfunktion, sondern auch als hepatoprotektiv. Eine Tierstudie ergab, dass eine Woche Gelée Royale die durch Medikamente wie Paracetamol verursachten Leberschäden verbesserte. Die Einnahme von Gelée Royale konnte dann den Zustand der Lebersteatose oder Fettleber, der durch eine fettreiche Diät verursacht wurde, verbessern (Zhu et al., J Food Biochem, 2022).

Gelée Royale und Mundgesundheit

Gelée Royale zeigt eine starke antimikrobielle Wirkung gegen Bakterien, die am Zahnfleisch haften und Parodontitis verursachen können (Ahmad et al., Int J Mol Sci, 2020).

Gelée Royale und Zelldegeneration

Gelée Royale zeigt eine antioxidative und Anti-Aging-Wirkung, die zur Bekämpfung der Zelldegeneration nützlich ist. Insbesondere wurde beobachtet, dass Gelée Royale die Tumorproliferation in Organen wie Leber und Lunge hemmt (Ahmad et al, Int J Mol Sci, 2020).

Gelée Royale und Gehirn

Gelée Royale schützt das Gehirn, verbessert die neuronale Funktion dank der Regeneration von Zellen im Hippocampus, dem Teil des Gehirns, der zum Kurz- und Langzeitgedächtnis beiträgt, und schützt das Gehirngewebe vor oxidativem Stress (Ahmad et al, Int J Mol Sci, 2020). Darüber hinaus haben Studien beobachtet, dass Gelée Royale in der Lage ist, Neurodegenerationen wie Alzheimer entgegenzuwirken und die Akkumulation von Beta-Amyloid-Proteinen, einer der auslösenden Ursachen für die Alzheimer-Krankheit, und Apoptose, nämlich den Zelltod, von Gehirngewebe zu reduzieren (Kocot et al., Oxid Med Cell Longev, 2018).

Gelée Royale und Immunsystem

Gelée Royale kann die Immunantwort regulieren. Diese Maßnahme ist von erheblicher Bedeutung, da sie verhindert, dass im Falle einer bakteriellen, viralen oder pilzlichen Bedrohung eine zu milde oder im Gegenteil übermäßige Reaktion unserer Abwehrkräfte auftritt. Nicht nur das, Gelée Royale ist auch hilfreich bei der Bekämpfung chronischer Entzündungen, die in der Tat ein kontinuierlicher Alarmzustand des Immunsystems sind, auch wenn keine Krankheitserreger vorhanden sind (Ahmad et al., Int J Mol Sci, 2020).

Gelée Royale, Blutzucker, Cholesterin und Blutdruck

Die Einnahme von Gelée Royale ist mit einer Verringerung des Nüchternblutzuckers und des glykierten Hämoglobins verbunden. Das glykierte Hämoglobin ist ein Wert, der den Blutzucker nicht zum Zeitpunkt des Tests, sondern im vorangegangenen Zeitraum bewertet und so eine Beurteilung des Diabetes-Managements im Laufe der Zeit ermöglicht. Darüber hinaus hilft Gelée Royale, die Werte von Gesamt- und LDL-Cholesterin, oder schlechtem Cholesterin, zu senken und gleichzeitig das gute HDL-Cholesterin zu erhöhen (Ahmad et al, Int J Mol Sci, 2020 - Collazo et al, Nutrients, 2021). Schließlich wurde gezeigt, dass die Einnahme von Gelée Royale dank seiner vasorelaxierenden Wirkung zur Senkung der systolischen und diastolischen Blutdruckwerte beiträgt (Ahmad et al., Int J Mol Sci, 2020).

Gelée Royale für die Gesundheit von Frauen und Fruchtbarkeit

Die Einnahme von Gelée Royale (1000 mg pro Tag) hat es ermöglicht, das prämenstruelle Syndrom zu reduzieren. Darüber hinaus schützt und unterstützt Gelée Royale sowohl die männliche als auch die weibliche Fruchtbarkeit (Ahmad et al, Int J Mol Sci, 2020). Studien haben auch gezeigt, dass Gelée Royale dem Verlust der Knochendichte bei Frauen nach der Menopause entgegenwirkt (Hattori et al., Phys Act Nutr, 2021). Darüber hinaus wurde gezeigt, dass die Einnahme von Gelée Royale die Läsionen der Endometriose und die mit dieser Erkrankung verbundenen Schmerzen reduziert (Farahani et al., Physiol Rep, 2021).

Gelée Royale und trockenes Auge

Die orale Einnahme von Gelée Royale (7000 mg pro Tag über 8 Wochen) hat sich auch beim Syndrom des trockenen Auges als vorteilhaft erwiesen, da die Tränenproduktion verbessert wird (Inoue et al, PLoS One, 2017).

Gelée Royale, Einnahme und Warnhinweise

Gelée Royale kann in Apotheken und Fachgeschäften gekauft werden. Gelée Royale wird in der Regel in Gläsern verkauft, wobei ein Messlöffel im Paket enthalten ist. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung bezüglich der Einnahme, die in der Regel 1 Teelöffel einmal täglich beträgt, vorzugsweise morgens auf nüchternen Magen. Gelée Royale kann bei prädisponierten Menschen allergische Reaktionen und Asthma hervorrufen. Darüber hinaus können einige Effekte wie gastrointestinale Probleme mit der Einnahme in Verbindung gebracht werden (Ahmad et al., Int J Mol Sci, 2020)..
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x