Chiudi
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Yoga-Übungen DIY Heilmittel Gesunde Rezepte Entspannung und Meditation Vitamine un Minedralsalze
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies
Halsschmerzen, Heiserkeit und Stimmlosigkeit, hier sind die besten natürlichen Heilmittel, um ihnen entgegenzuwirken

Halsschmerzen, Heiserkeit und Stimmlosigkeit, hier sind die besten natürlichen Heilmittel, um ihnen entgegenzuwirken

November 23, 2022
Kräutertees, Gurgeln, Getränke und ätherische Öle gegen Halsschmerzen, Heiserkeit und Stimmlosigkeit

Mit dem Eintreffen von kaltem Wetter, dem Einschalten der Heizkörper und einer Zunahme der Zeit, die an geschlossenen und überfüllten Orten verbracht wird, werden Halsschmerzen zu einer der häufigsten Beschwerden. Ob Halsschmerzen durch virale oder bakterielle Infektionen, Umweltverschmutzung, Allergene oder trockenere Luft verursacht werden können, heute sehen wir, welche Mittel wir zur Verfügung haben, um die Schleimhaut des Rachens zu lindern und zu beruhigen, sie mit Feuchtigkeit zu versorgen und so Reizungen, Entzündungen, aber auch Heiserkeit und Stimmlosigkeit entgegenzuwirken.

Das Mittel gegen Halsschmerzen, der beruhigende Saft

Hier ist ein Hausmittel, das Sie bei den ersten Anzeichen einer Halsentzündung vorbereiten können. In einen Topf ein Glas Ananassaft geben. Erhitzen Sie schnell, nur um das Getränk zu erwärmen, und fügen Sie einen Teelöffel Honig hinzu, trinken Sie. Warmer Ananassaft rehydriert das Gewebe, macht es weich, beruhigt Halsschmerzen und wirkt der Schleimbildung entgegen (Peixoto et al., Rev Paul Pediatr, 2016). Diese Eigenschaften sind auf Bromelain zurückzuführen, den Wirkstoff in Ananas, der analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften besitzt (Brien et al., Evid Based Complement Alternat Med, 2004). Honig ist antimikrobiell und weichmachend (Abuelgasim et al., BMJ Evid Based Med, 2021).

Ätherische Öle gegen Halsschmerzen

Das Sprühen in den Hals eines Sprays mit den ätherischen Ölen von Eukalyptus, Pfefferminze, Oregano und Rosmarin erlaubte bei Personen, bei denen Pharyngitis, Tracheitis, Laryngitis und Mandelentzündung diagnostiziert wurden, Halsschmerzen sowie Husten und Heiserkeit signifikant zu reduzieren. Die Vorteile wurden bereits 20 Minuten nach der Vernebelung beobachtet und waren umso größer, je schwerwiegender die Symptome waren. Die Eigenschaften dieses Sprays sind auf die enthaltenen ätherischen Öle zurückzuführen. Zum Beispiel ist Pfefferminze dank Menthol hustenstillend, antibakteriell und antiviral, während Oregano dank Thymol und Carvacrol antimikrobiell und antimykotisch ist. Rosmarin entspannt die Muskeln der Luftröhre und Eukalyptus wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd (Ben Arye et al., Evid Based Complement Alternat Med., 2011). In der Studie wurde eine Mischung aus ätherischen Ölen verwendet, die mit anderen Substanzen verdünnt sind. In diesem Fall und da Sie mit ätherischen Ölen arbeiten, die im Übermaß reizend sein können, ist es besser, DIY zu vermeiden, sondern auf Sprays mit ätherischen Ölen zurückzugreifen, die häufig auf dem Markt zu finden sind. Alternativ können Sie als Vorbeugung die ätherischen Öle von Eukalyptus, Minze, Rosmarin und Oregano mit einer Essenzbrennlampe in den Zimmern diffundieren.

Gurgeln gegen Halsschmerzen

Gurgeln mit entzündungshemmenden Substanzen kann Halsschmerzen entgegenwirken. Zum Beispiel hat sich gezeigt, dass Gurgeln mit grünem Tee bei Raumtemperatur das Gewebe beruhigt und Halsschmerzen reduziert (Jafari et al., Anesth Pain Med, 2016). Darüber hinaus hat sich auch Gurgeln mit Wasser und Salz als vorteilhaft erwiesen, um die Schleimhaut des Rachens zu stärken und Viren und Bakterien zu bekämpfen, insbesondere wenn diese Gurgeln bei den ersten Symptomen durchgeführt werden (Chalageri et al., Indian J Community Med, 2022). In ein Glas warmes Wasser einen halben Teelöffel Salz geben, mischen und zum Gurgeln verwenden.

Weichmachender und beruhigender Kräutertee

Wie der große französische Kräuterkenner Maurice Messegue vorschlägt, können wir eine Infusion gegen Halsschmerzen vorbereiten. Eine Tasse Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und eine Prise Thymian, antiseptisch, antiviral und antibakteriell, eine Prise Minze, antiviral und antibakteriell, sowie eine Prise Malvenblüten, die entzündungshemmend und antimikrobiell sind, hinzufügen (Messegue, das My Herbarium - Mousavi et al., Evid Based Complement Alternat Med., 2021 - Halat et al., Nährstoffe, 2022). Lassen Sie es zehn Minuten ziehen, filtern Sie es und trinken Sie abends eine Tasse.

Weg Rauke im Falle einer Absenkung der Stimme

Wenn zusammen mit der Halsentzündung auch die Stimme gesenkt wird, dann wird das Mittel schlechthin von der Weg Rauke, wissenschaftlicher Name Sisymbrium officinale, auch Kraut der Sänger genannt, gegeben. Tatsächlich hilft Weg Rauke bei Halsentzündungen, Aphonie und Heiserkeit (Zorzan et al., Planta Med, 2020). Sie können Weg Rauke in Tabletten, Flüssigextrakt oder in Form von getrockneten Pflanzen zur Zubereitung von Kräutertees finden. In diesem Fall eine Tasse Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und einen Esslöffel Weg Rauke hinzufügen. 10 Minuten ziehen lassen, dann filtrieren und trinken.

Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Google Play
iTunes
halsschmerzen erniedrigte stimme heiserkeit
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo
Meistgelesen