Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Hanfsamen

Proteinen, Aminosäuren, Antioxidantien, essentielle Fettsäuren nützlich für die Herzgesundheit, Lage, Cholesterin zu senken, Ballaststoff, Vitamine und Mineralsalze.
Hanfsamen werden heute betrachtet und dank der zahlreichen wissenschaftlichen Forschungen, die ihre Eigenschaften, echte Nahrungsergänzungsmittel untersucht haben.

Hanfsamen, Eigenschaften

Diese Samen, technisch als Nüsse betrachtet, sind völlig frei von psychotropen Substanzen und sind wertvolle Quellen von Omega 3 und Omega 6 essentiellen Fettsäuren im Verhältnis 1-2, die als optimal für die Gesundheit des menschlichen Körpers angesehen wird (Callaway et al, Euphytica, 2004). Unter diesen Fettsäuren finden wir vor allem Linolsäure, Alpha-Linolensäure und Gamma-Linolensäure, Substanzen, die für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems vorteilhaft sind. Darüber hinaus helfen Hanfsamen, Cholesterin zu senken, sie sind reich an Proteinen, liefern Ballaststoffe, Vitamin E und Mineralsalze wie Phosphor, Kalium, Magnesium, Natrium, Calcium, Eisen und Zink (Jung Lee et al, Mol Cells, Apr 2011 - Mattila et al, Plant Foods Hum Nutr., Mar 2018). Aber Hanfsamen sind auch eine interessante Quelle für Aminosäuren, insbesondere Arginin. Arginin ist ein Vorläufer von Stickstoffmonoxid, ein Molekül, das eine wesentliche Rolle bei der Regulierung der Fibrinolyse spielt, also das System, das die Blutgerinnung ausgleicht. Darüber hinaus reguliert Stickstoffoxid auch den Gefäßtonus und die Wechselwirkungen zwischen Blutplättchen und Arterienwänden und beeinflusst so die Gesundheit des Herzens. Diese Betrachtung wird in der Tat durch die Ergebnisse mehrerer wissenschaftlicher Studien gestützt, wonach Arginin-reiche Lebensmittel das kardiovaskuläre Risiko verringern (Rodriguez-Lyva et al, Nutr Metab, 2010). Hanfsamen helfen auch gegen Verstopfung, sind Antioxidantien, neuroprotektive und regulieren das Immunsystem (Zhou et al, ACS Omega, Nov 2018). Schließlich wurde gezeigt, dass diätetische Hanfsamen helfen, den Symptomen der atopischen Dermatitis wie Juckreiz und Trockenheit entgegenzuwirken (Callaway et al, J Dermatolog Treat).

Hanfsamen, wo sie gefunden werden und wie sie gegessen werden

Hanfsamen können in Fachgeschäften und Naturkostläden gefunden werden, sind knusprig und haben einen Geschmack ähnlich wie Haselnüsse. Diese Samen können verwendet werden, um Salate, Fruchtsalate oder Joghurt zu bereichern, aber sie lieber roh, um ihre Eigenschaften zu bewahren.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x