Chiudi
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Yoga-Übungen DIY Heilmittel Gesunde Rezepte Entspannung und Meditation Vitamine un Minedralsalze
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies
Honig, der Verbündete der Gesundheit

Honig, der Verbündete der Gesundheit

November 02, 2022
Wirkt Infektionen der oberen Atemwege entgegen, Mittel gegen Reizhusten, auch nachts, reduziert Entzündungen und stärkt das Immunsystem, schützt den Magen vor Gastritis, Geschwüren und Zelldegeneration, schützt das Herz

Im Herbst ist unser bester Verbündeter für Gesundheit zweifellos Honig, der Entzündungen reduziert, die oberen Atemwege, das Herz, das Immunsystem und die Darmmikrobiota schützen kann. Sehen wir uns also die vorteilhaften Eigenschaften von Honig, die Ratschläge zur Einnahme und die Warnhinweise an, die wie immer auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren.

Honig für die Darmmikrobiota

Honig besteht hauptsächlich aus Einfachzuckern, die schnell vom Dünndarm aufgenommen werden. Honig enthält jedoch auch andere Substanzen wie Polysaccharide und Oligosaccharide, die stattdessen in den Dickdarm gelangen und gute Darmbakterien wie Bifidobakterien und Laktobazillen durch präbiotische Eigenschaften unterstützen (Sanz et al., J Agric Food Chem, 2005). Die Honigsorten, die eine präbiotische Wirkung auf die Darmmikrobiota gezeigt haben, sind Akazien-, Kastanien-, Manuka- und Nelkenhonig (Schell et al., Front Nutr, 2022). Einer der Hauptvorteile der präbiotischen Wirkung von Honig besteht darin, dass dieses Lebensmittel durch die Ernährung der Darmmikrobiota und die Förderung der Gesundheit dazu beiträgt, das Ausmaß chronischer Entzündungen zu reduzieren, was sich positiv auf den gesamten Körper, das Gehirn, die Lunge und das Immunsystem, das gestärkt wird, auswirkt (Schell et al., Front Nurt, 2022).

Honig und Husten

Ein irritierender Husten kann wirklich lästig sein, besonders nachts, wenn er Sie nicht schlafen lässt. Studien haben ergeben, dass ein Teelöffel Honig vor dem Schlafengehen, auch bei Kindern, hilft, nächtlichen Husten zu lindern. Im Allgemeinen hilft Honig jedoch, auch wenn er tagsüber eingenommen wird, die Häufigkeit und Schwere von Husten zu verringern (Abuelgasim et al., BMJ Evid Based Med, 2021). In der Tat ist Honig weichmachend, antimikrobiell und antioxidativ. Studien haben die Wirksamkeit von Eukalyptushonig, Zitrushonig, aber auch Wildblumenhonig gegen Husten getestet (Goldman et al., Can Fam Physician, 2014).

Honig und Tee, das Gesundheitsgetränk

Eine Tasse grüner Tee und ein halber Teelöffel Honig, hier ist das Gesundheitsgetränk, perfekt auch für die kältesten Tage. Honig und grüner Tee wirken in der Tat synergetisch und schützen den Magen-Darm-Trakt. Die Einnahme von grünem Tee und Honig, mindestens einmal pro Woche und regelmäßig, ermöglichte die Bekämpfung der Helicobacter-pylori-Infektion, der Hauptursache für Gastritis, Magengeschwüre und Magentumoren (Boyanova et al., Diagn Microbiol Infect Dis, 2015). Darüber hinaus ist Honig, wie in den vorherigen Absätzen zu sehen ist, entzündungshemmend und antimikrobiell und nützlich bei der Bekämpfung von Infektionen der oberen Atemwege. Aber auch grüner Tee verhindert und bekämpft dank seines Gehalts an Catechinen, die Antioxidantien sind, nachweislich Grippe (Rawangkan et al., Molecules, 2021). Grüner Tee wird infundiert, wenn das Wasser 60-70° C erreicht. Sobald die Infusion fertig ist, ist es daher möglich, Honig hinzuzufügen, ohne zu befürchten, dass seine Eigenschaften durch übermäßige Hitzeeinwirkung zerstört werden (Tosi et al., LWT, 2004). Die Warnung ist, am späten Nachmittag und am Abend keinen grünen Tee mit Honig zu trinken, da grüner Tee Koffein enthält, das die Nachtruhe stören könnte. Alternativ können Sie koffeinarme Grünteesorten wie Bancha oder Kukicha wählen.

Honig und Herz

Honig ist auch gesund für das Herz. Studien haben gezeigt, dass ein moderater Honigkonsum das Risiko für Bluthochdruck verringert (Zhang et al., Clin Exp Hypertens, 2020).

Wie man Honig schmeckt

Honig kann, wie wir gesehen haben, zum Tee oder sogar zu anderen Kräutertees hinzugefügt werden, mit der Voraussicht, einige Minuten zu warten, bevor er in das Getränk gemischt wird, um die gesundheitlichen Eigenschaften des Honigs aufgrund der Hitze nicht zu verändern. Alternativ können Sie eine Schicht Honig auf eine Scheibe Vollkorn-Schwarzbrot verteilen und am Morgen genießen, damit Sie Ihre Batterien sofort wieder aufladen können. Übertreiben Sie auf keinen Fall die Menge an Honig. Tatsächlich hat Honig, wenn er in Maßen eingenommen wird, sogar antidiabetische Eigenschaften, kann aber im Übermaß den Blutzucker, die Triglyceride und das Körpergewicht erhöhen (Akhbari et al., Evid Based Complement Alternat Med., 2021).

Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Google Play
iTunes
husten halsschmerzen schwaches immunsystem magengeschwür gastritis entzündung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo
Meistgelesen