Hypericum Öl

Heilmittel der alten Tradition mit einer starken entzündungshemmenden und antibakteriellen Wirkung von wissenschaftlichen Studien bewiesen, nützlich bei Akne, Wund, Dermatitis, Wunden, aber auch Muskelschmerz, Ischias , Rheuma und steifer Hals.
Hypericum, wissenschaftlicher Name Hypericum perforatum, ist eine bekannte und geschätzte Heilpflanze aus der Familie der Clusiaceae. Hypericum wird auch Johanniskraut genannt, da seine maximale Blüte um den 24. Juni, Johannistag, fällt. Diese Pflanze ist ein natürliches Heilmittel, das sowohl intern als auch in der Lage ist, Depressionen entgegenzuwirken, als auch für topische Anwendungen. In diesem Beitrag werden wir unsere Aufmerksamkeit auf seine kosmetischen Eigenschaften und auf die Auswirkungen der externen Verwendung von Hypericum konzentrieren, insbesondere des Hypericum Öl, das leicht gekauft werden kann, aber auch zu Hause zubereitet werden kann. Hypericum Öl, eines der ältesten traditionellen Heilmittel, wird durch Mazeration der frischen Blüten von Hypericum in einem pflanzlichen Öl gewonnen. Die Lotion, die im germanischen, schweizerischen und britischen Arzneibuch enthalten ist, zeigt entzündungshemmende und beruhigende Eigenschaften, die bei Hautverbrennungen, Reizungen, aber auch rote und entzündete Haut, Wunden, Akne, Dekubitus nützlich sind. In der Tat, basierend auf wissenschaftlichen Forschungen (Lyles et al, Front Microbiol, Sep 2017 - Isacchi et al, J Pharm Biomed Anal, Dez 2007), hat Hypericum Öl als nützlich erwiesen, um die Wundgröße zu reduzieren und auch die Heilungsprozesse zu beschleunigen, dank seiner antibakteriellen Eigenschaften, die durch seine Wirkstoffe verliehen werden Hyperforin und Hypericin sowie zu antioxidativen Verbindungen einschließlich Tanninen, Quercetin, Kaempferol und Catechinen. Darüber hinaus zeigt dieses Öl die Fähigkeit, die Bildung und Regeneration von Epithelgewebe zu stimulieren und ist nützlich, um Hauterkrankungen wie Psoriasis und atopische Dermatitis zu behandeln (Mansouri et al, J Postgrad Med, Oktober 2017). Schließlich hat Hypericum Öl auch eine entzündungshemmende Wirkung, die es für wohltuende Massagen bei Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, rheumatischen Schmerzen, steifen Nacken, Ischias geeignet macht (Crockett et al, Nat Prod Commun, September 2010).

Hypericum Öl, Zubereitung

Die frischen Blüten von Johanniskraut sollten in einen Behälter gegossen und mit einem Pflanzenöl bedeckt werden, für äußere Anwendungen ist das Sonnenblumenöl in Ordnung. Das geschlossene Glas sollte etwa einen Monat lang der Hitze der Sonne ausgesetzt sein, am Ende dieser Periode sollte das infundierte Öl rot werden. Es sollte gefiltert werden und das Hypericumöl ist gebrauchsfertig.

Hypericum Öl, verwendet

Es ist ausreichend, ein paar Tropfen auf dem zu behandelnden Teil anzuwenden, sei es eine Wunde, ein Hautausschlag, ein Pickel oder eine Dermatitis. Stattdessen können Sie bei Schmerzen und Rheuma Hypericum Öl als Massageöl verwenden, das mit langsamen kreisenden Bewegungen aufgetragen werden sollte.

Hypericum Öl, Kontraindikationen

Hypericum Öl kann photosensibilisierend auf der Haut sein. Vermeiden Sie daher nach der Anwendung die Sonnen- oder Bräunungslampen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche