Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Japanischer Sakura-Tee, der Kirschblütentee, der zum Träumen bringt

Antioxidative und entzündungshemmende Wirkung, nützlich bei der Bekämpfung von Alterungsprozessen, die auch die Haut betreffen.
Es gibt eine alte japanische Legende, die von einem völlig kahlen Baum erzählt, einem Kirschbaum, der in einem Wald stand. Um ihn herum tobte der Krieg der Menschen und dies machte den Baum sehr traurig, der sich nicht mit Blumen und Blättern bedecken konnte. Eines Tages beschloss eine Fee, dem Baum zu helfen und verwandelte ihn in einen Mann. Sie gab ihm 20 Jahre Zeit, um glücklich zu werden und blühen zu können. Der Baummensch lebte also die von der Fee gewährten Jahre und kannte die Gefühle der Menschen, einschließlich Hass, Traurigkeit und Rache. Er hatte sich bereits damit abgefunden, zu einem immer kahlen Baum zurückzukehren, als er eines Tages, fast am Ende seiner 20-Jahre, ein Mädchen namens Sakura traf, in das er sich verliebte. Aber der Zauber hielt nicht lange an, da die wenig verbleibende Zeit sehr schnell verging und der Zauber endete, wodurch der Mann wieder in einen Baum verwandelt wurde. Um ihn nicht im Stich zu lassen, bat Sakura die Fee, ihn erreichen zu können, und auf diese Weise verschmolz sie mit dem Baum, der von diesem Tag an, im Frühling, mit wundervollen rosa Blüten bedeckt war. Sakura bedeutet schließlich Kirschblüten. Und so wird in Japan jedes Jahr die Kirschblüte mit Spannung erwartet und von faszinierenden Ritualen begleitet. Ein solches Ritual ist der Tee aus Sakura, der Kirschblütentee, ein Tee zum Träumen. Dies ist der Zeremonientee, das Getränk, das bei Hochzeiten oder zur Feier eines Neuanfangs serviert wird. Heute sehen wir die Eigenschaften dieses besonderen Tees und wie man ihn auch zu Hause zubereitet, um die Augen zu schließen und in der Magie eines Traums zu leben.

Sakura-Tee mit Kirschblüten, Eigenschaften

Studien haben gezeigt, dass Kirschblütenextrakte eine unglaubliche Quelle für antioxidative Substanzen sind, die Alterungsprozessen und der Schädigung der DNA durch freie Radikale entgegenwirken können. Unter den vorhandenen Anti-Aging-Substanzen finden wir Kaffeesäure und Anthocyane (Matsuura et al., J Agric Food Chem, 2008). Darüber hinaus haben sich Kirschblütenextrakte als entzündungshemmend erwiesen und können die Haut vor UV-Schäden und Alterungsprozessen schützen (Wang et al., Cytotechnology, 2019 - Shimoda et al., Phytother Res, 2011).

Aufguss mit Kirschblüten

Aber wie macht man dieses Anti-Aging-Getränk? Die Kombination aus Kirschblüten und grünem Tee ist in Japan weit verbreitet und maximiert so die antioxidative Wirkung der einzelnen Zutaten. Tatsächlich sind grüne Teeblätter reich an Catechinen, antioxidativen Substanzen mit Antikrebswirkung, die Leber und Herz schützen und den Blutzucker unter Kontrolle halten können (Chacko et al., Chin Med, 2010). Einen Liter Wasser auf 70°C erhitzen. Vom Herd nehmen und 6 Teelöffel japanischen Grüntee und eine Handvoll Kirschblüten dazugeben. Zehn Minuten ruhen lassen, dann filtern und trinken. Sie können auch Kirschblüten lagern, so geht's. Gießen Sie in ein Glas eine Schicht Kirschblüten, fügen Sie dann braunen Zucker, andere Blumen, mehr Zucker usw. hinzu und schütteln Sie das Glas, um alle Räume zu füllen. Mit diesen Blumen können Sie Tee nach dem obigen Rezept zubereiten.
AUTOR
Sie verbindet ihre Leidenschaft für einen natürlichen Lebensstil und ihr Studium, sie hat in der Tat einen Master of Science in Physik und einen PhD in Physik im Bereich der Biophysik. Wissenschaftliche Artikel zu lesen, mit den neuesten wissenschaftlichen Forschungen aktualisiert zu werden und neue Methoden und Rezepte zu testen, ist seit immer ihre Aufgabe, die, wie wir hoffen, für Sie nützlich geworden ist.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2022 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x