Klementine

Erfrischung, Quelle von Vitaminen, Mineralsalze und starke Antioxidantien auch in seinem Saft vorhanden und die Clementine zu einer wirklich gesunden Frucht machen, die zum Frühstück oder als Snack gegessen werden kann.
Clementine, auch bekannt als Easy Peeler, wissenschaftlicher Name Citrus Clementina, ist eine sehr duftende, saftige und köstliche Zitrusfrucht, die zwischen November und Januar geerntet wird. Clementine sollte nicht mit Mandarine, wissenschaftlicher Name Citrus reticulata verwechselt werden. Es gibt in der Tat zwei verschiedene Früchte, obwohl ähnlich im Aussehen und in der Art, wie sie in Segmenten gegessen werden. Mandarin hat in der Tat sehr alte Ursprünge, die sein Aussehen vor mehr als 3000 Jahren in Japan, während die Clementine entsteht aus der Pfropfung von Mandarine auf der bitteren Orangenpflanze und ist moderner. Die Clementine, im Gegensatz zur Mandarine, hat keine Samen und dies macht es angenehmer zu essen, auch für Kinder, außerdem hat die Clementine auch eine dünnere Schale als die Mandarine, die dicker und steifer ist. Lassen Sie uns jetzt die positiven Eigenschaften von Clementin sehen.

Clementine, Eigenschaften

Die Clementine ist reich an Wasser, es ist erfrischend und geeignet als Snack oder zum Frühstück, es hat einen süßen Geschmack, aber es ist eine kalorienarme Frucht, in der Tat bietet es 47 kcal pro 100 Gramm Produkt. Clementin ist nicht nur eine Quelle von Mineralsalzen wie Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Zink, Kupfer und Mangan und Vitamine wie Vitamin C, E und Gruppe B (USDA-Datenbank). Clementin enthält auch Antioxidantien, zusätzlich zu Vitamin C, insbesondere enthält es Polyphenole wie Hesperidin und Rutin (Milella te al, J Agric food Chem, 2011). Diese Antioxidantien, immer als reichlich nur in der Schale angesehen, wurden auch in seinem Saft beobachtet und haben sich als nützliche Substanzen für das Herz und den Körper im Allgemeinen, nützlich, um Diabetes, Tumoren und Alzheimer entgegenzuwirken (Man et al, Evid Based Complement Alternat Med, 2019).

Clementine, Warnungen und Wechselwirkungen

Clementine kann mit Medikamenten interagieren, wie eine Forschung belegt, die vor einigen Jahren im European Journal of Pharmaceutical Science veröffentlicht wurde (Theile et al, 2017). In der Tat beeinflusst diese Frucht die Aktivität von Arzneimitteltransportern und Enzymen, die für ihren Stoffwechsel verantwortlich sind. Diese Wirkung ist nicht so ausgeprägt wie die von Grapefruit, aber sie sollte berücksichtigt werden, wenn Sie Medikamente einnehmen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche