Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Kojic Säure, kosmetische Anwendung gegen Hautflecken

Peeling-Aktion, in der Lage, die Hautflecken durch Akne verursacht zu mildern oder zu bekämpfen, Alter, Sonne und hormonelle Ungleichgewichte bei den getesteten Konzentrationen ist eine sichere Substanz.
Kojinsäure ist eine Substanz, die von Pilzen der Art Aspergillus oryzae, Koji auf Japanisch produziert wird. Insbesondere ist diese Art von Pilzen für die Gärung von Mälzreis für die Herstellung von Sakè verantwortlich. Ein Nebenprodukt dieses Prozesses ist in der Tat die Kojinsäure. Kojinsäure gilt als eine gesunde Substanz, da sie wirkt als Antioxidans, antimikrobielle, antivirale, antiparasitäre und antidiabetische, aber es ist auch ein wichtiger kosmetischer Bestandteil in den Formeln von Gesichtscremes enthalten, Körper, Seifen und sogar Zahnpasten für seine Peelingkraft und seine Fähigkeit, die Hautflecken, verursacht beispielsweise durch Akne, Melasma, Lentigo (Saeedi et al, Biomed Pharmacother, Feb 2019). Die Flecken auf der Haut können auf viele Faktoren zurückzuführen sein, wie übermäßige Sonneneinstrahlung ohne ausreichenden Schutz, Alterung, Entzündungen und hormonelle Ungleichgewichte. Die Kojinsäure wirkt auf die Bildung dieser Flecken durch Hemmung der Synthese von Tyrosinase, einem Enzym, das auf der Grundlage der Produktion von Melanin ist, dem Pigment, das der Haut Farbe verleiht (Cabanes et al, J Pharm Pharmacol, Dez 1994). Die Wirksamkeit von Kojinsäure als Aufhellung von Hautflecken kann durch mehrere Studien belegt werden, wie die 1999 in der Fachzeitschrift Dermatologic surgery veröffentlichte Arbeit und durchgeführt vom National Skin Care Center in Singapur (Lim et al., Apr 1999). Insbesondere wurden die Produkte, die 2% Kojinsäure enthalten, als wirksam bei der Abschwächung von Melasma festgestellt, ein Zustand, in dem in der Regel braune oder dunkelbraune Flecken auf Wangen, Kinn und Oberlippe beobachtet werden, in 60% der Fälle, die gegen 47% der Fälle untersucht wurden, die mit Produkten ohne diese Substanz behandelt wurden, jedoch mit nur Glykolsäure. Die Nebenwirkungen berichtet, häufig, in jedem Fall, auf alle Bleaching-Produkte, waren Reizungen und Brennen. Die Kojinsäurekonzentration sollte 2% nicht überschreiten, die Schwelle gilt als sicher. Tatsächlich wird die Kojinsäure in einem minimalen Ausmaß von der Haut absorbiert, aber einige Studien scheinen darauf hinzuweisen, dass bei sehr hohen Konzentrationen dieser Substanz, eine Bedingung, die nicht gefunden werden kann, wenn die Schwelle in Kosmetika eingehalten wird, eine protumorale Wirkung beobachtet werden kann (Burnett et al, Int J Toxicol, Nov-Dec 2010). Abgesehen von dieser Beobachtung, die keine kontrollierten und zertifizierten Cremes und Lotionen betrifft, erweist sich Kojinsäure als eine nützliche und wirksame Substanz, um Hautflecken aufzuhellen.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x