Maisseide

Mais oder Mais, wissenschaftlicher Name Zea mays, gehört zu der Familie der Graminaceae. Zusätzlich zu den ernährungsphysiologischen und energiespendenden Eigenschaften dieses Getreides, das auf verschiedene Weise gegessen werden kann, Mais wird auch in Form von Kräutertee oder Mutter Tinktur durch Maisseide, nützlich, um Nierensteine entgegenzuwirken geschätzt, Wasserretention im Körper, Ödema, aber auch Rheumatism, Gicht und Harnwege Entzündungen wie Blasenentzündung. Aber lassen Sie uns jetzt im Detail die möglichen Anwendungen sehen. SPAZIO Kräutertee - Wie von der bekannten Französisch Kräutertee Messegue, Sie können eine Infusion aus Maisseide bekommen. Nur ein Ratge, Verwenden Sie Bio-Mais nicht mit Pestiziden oder anderen Schadstoffen besprüht. Bringen Sie einen Liter Wasser, entfernen Sie dann von der Hitze und ziehen lassen Sie eine Handvoll Maisse, lassen Sie für zehn Minuten brauen, dann filtern und trinken Sie ein paar Tassen pro Tag. SPAZIO Mutter Tinktur - Sie können Mutter Tinktur von Zea mays, 30 Tropfen von einem bis drei Mal pro Tag in einem Glas Wasser verwenden. Überschreiten Sie nicht mit den Dosen und nehmen Sie das Mittel immer für einen begrenzten Zeitraum ein, um mögliche Nebenwirkungen wie Durchfall, Erbrechen, Bauchschmerzen zu vermeiden..
harntreibende Eigenschaften, Ausscheidungsmittel, Heilmittel bei Blasenentzündung, Gicht, Rheuma, Wasserretention, Ödeme, Nierensteine
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche