Mandelöl

Beruhigend, feuchtigkeitsspendendend, elastische und pflegende Eigenschaften, nützlich, um Dehnungsstreifen entgegenzuwirken , auch hilfreich bei rissiger und gereizter Haut, oder bei Juckreiz, Verbrennungen und Ekzema, perfekt als Massageöl allein oder kombiniert mit ätherischen Ölen basierend auf dem Bedarf.
Mandelöl ist ein pflanzliches Öl, das, wie der Name schon sagt, aus der Kaltpressung von süßen Mandeln, den Samen von Prunus dulcis, gewonnen wird. Dieses Öl, dank der Anwesenheit von ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Vitaminen A, E und B, Mineralsalzen und Phytosterolen, ist bekannt und geschätzt für seine besonders feuchtigkeitsspendende, beruhigende, elastische und schützende Eigenschaften, die es zu einem idealen Öl für die empfindlichste Haut und auch für Kinder. Das Mandelöl hilft bei der Regeneration des Gewebes und wird besonders bei rissiger Haut wie bei Händen, Fersen oder Ellenbogen empfohlen. Es ist auch nützlich, gereizte Haut zu behandeln, zum Beispiel nach der Enthaarung, oder in Gegenwart von Ekzemen oder Verbrennungen und ist hilfreich, um die Bildung von Dehnungsstreifen zu bekämpfen. Aus diesem Grund kann süße Mandelöl während der Schwangerschaft oder während und nach Abnehmen Diäten im Falle von Übergewicht wirklich hilfreich sein. In diesem Fall ist es besser, das Öl nach einem Bad oder einer Dusche auf den Körper aufzutragen, wenn die Haut feucht ist, um die Aufnahme des Öls zu erleichtern. Aber Mandelöl ist auch ein ausgezeichnetes Massageöl, allein oder mit dem Zusatz von ätherischen Ölen für eine personalisierte Massage. Zum Beispiel können Sie einen Esslöffel Mandelöl und 2-3 Tropfen Rosmarin ätherisches Öl für eine entzündungshemmende Massage mischen, ideal bei Gelenk- oder Muskelschmerzen. Darüber hinaus durch die Zugabe der bitteren Orange ätherisches Öl können Sie eine Massage nützlich, um Cellulite entgegenzuwirken, sondern auch mit einer beruhigenden Wirkung. In der Sektion, die den ätherischen Ölen gewidmet ist, finden Sie viele Kombinationen für jeden Bedarf. Es ist besser, süße Mandelöl nur für Körpermassagen zu verwenden und es nicht auf Gesicht anzuwenden, in der Tat hat dieses Öl eine komedogene Wirkung, nämlich es verstopft die Hautporen und könnte Akne und Mitesser bei fettiger und unreiner Haut verschlechtern. Aber wenn Sie keine Akne anfällige Haut haben, können Sie süßes Mandelöl als Make-up-Entferner verwenden. Geben Sie einfach auf Gesicht und Augen ein nasses Wattepad, auf dem Sie ein paar Tropfen Öl gegossen haben und dann mit viel warmem Wasser abspülen, das Make-up, auch die hartnäckigsten, wird ohne zu viel Aufwand verschwinden.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2020 - naturallifeapp.com Registered Brand 302018000008020
x
Home
Über uns
App
Natürliche Heilmittel
Yoga-Praxis
DIY Heilmittel
Gesunde Rezepte
Suche