Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Manuka-Honig, was es ist, Vorteile und Warnungen

November 08, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Manuka-Honig, was es ist, Vorteile und Warnungen

Manukahonig wirkt antioxidativ, antibakteriell, antiviral und entzündungshemmend, hilft gegen Husten und Halsschmerzen, schützt den Magen und die Mundhöhle, stimuliert die Heilung von Wunden und Geschwüren

Manukahonig wird von Bienen produziert, die Nektar vom Manuka-Baum, wissenschaftlicher Name Leptospermum scoparium, sammeln. Diese immergrüne Pflanze kommt ausschließlich in Neuseeland vor und zeichnet sich durch sehr duftende weiße und rosa Blüten aus. Manuka-Honig ist ein außergewöhnliches Produkt, und dies zeigt sich in der sehr hohen Anzahl wissenschaftlicher Artikel, die sich mit seinen gesundheitlichen Eigenschaften befassen.

Nicht nur das, wussten Sie, dass die US-amerikanische FDA, die amerikanische Regierungsbehörde, die sich mit der Regulierung von Lebensmitteln und pharmazeutischen Produkten befasst, Manuka-Honig seit 2007 als Wundbehandlung zugelassen hat? Alles was bleibt ist, tiefer in das Thema einzusteigen!

Manukahonig, antiviral und antibakteriell

Manukahonig hat dank seines Gehalts an Antioxidantien und einer Substanz namens Methylglyoxal, die während des Reifeprozesses des Nektars gebildet wird, eine starke antivirale und antibakterielle Wirkung. Diese Substanz ist in viel geringeren Mengen, etwa 25 mg/kg, auch in anderen gebräuchlicheren Honigen wie Lindenhonig enthalten, erreicht jedoch in Manukahonig den beachtlichen Wert von etwa 1540 mg/kg (Watanabe et al, Arch Med Res, 2014 - Thierig et al., Foods, 2023). Dank dieser Eigenschaft eignet sich Manukahonig mehr als jede andere Honigsorte zur Bekämpfung von Halsschmerzen, Husten und Erkältungen (Alangari et al, Pharmacological Research, 2023 - Goslinski et al, J Food Sci Technol, 2020).

Manukahonig und Wunden

Manukahonig gilt als eines der interessantesten Naturheilmittel, wenn es darum geht, die Heilung von Wunden und Geschwüren zu stimulieren und zu beschleunigen, auch bei Diabetes oder venöser Stauung. Tatsächlich ist Manukahonig antibakteriell und fördert darüber hinaus die Heilungs- und Geweberegenerationsprozesse (Goslinski et al, J Food Sci Technol, 2020 - Niaz et al, Curr Drug Metab, 2017).

Manukahonig für die Mundhygiene

Manukahonig schützt, wenn er zur Herstellung von Mundspülungen verwendet wird, die Gesundheit des Zahnfleisches und wirkt Parodontitis und der Wirkung von Bakterien entgegen, die Gingivitis und Karies verursachen können, wie Porphyromonas gingivalis und Aggregatibacter actinomycetemcomitans. In Studien, die diese Eigenschaft nachgewiesen haben, wurden Manuka-Honigspülungen hergestellt, indem Honig in Wasser zu einem Prozentsatz zwischen 20 und 40% verdünnt wurde (Hbibi et al., Journal of Antimicrobial Chemotherapy, 2020).

Manukahonig und Magengeschwür

Manukahonig hat auch eine interessante Schutzwirkung auf die Magenschleimhaut gezeigt und wirkt dem für Magengeschwüre verantwortlichen Bakterium Helicobacter pylori entgegen (Quraisiah et al, Sains Malaysiana, 2020).

Manuka-Honig, Warnhinweise

Manuka-Honig ist ein nützlicher Honig, wie wir anhand wissenschaftlicher Untersuchungen festgestellt haben. Heutzutage ist Manuka-Honig leicht in Fachgeschäften in Ihrer Stadt oder online erhältlich. Übertreiben Sie es jedoch nicht mit der Menge, tatsächlich handelt es sich immer noch um einen Honig, der auch einen erheblichen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel haben kann. Wenn Sie beabsichtigen, eine Behandlung mit Manukahonig zu beginnen, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, da Honig mit einigen Arzneimitteln, insbesondere Antibiotika und Blutverdünnern, interagieren kann (Carter et al, Front Microbiol, 2016).

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo