Menu
Natural Home Remedies healthy recipesNatural Home Remedies healthy lifestyle

Meerrettich

Hilfreich für Magen, Darm und Leber, Verdauungseigenschaften, reich an Vitamin C, harntreibende Wirkung, nützlich bei Wassereinlagerungs, Rheuma und Steine, schleimlösende Eigenschaften, Abhilfe bei Husten, Katarrh, Kälte, Kann Rückenschmerzen linder, Rückenschmerzen und Ischias lindern.
Meerrettich ist eine Pflanze aus der Familie der Brassicaceae (Brassicaceae). Die Meerrettichwurzel hilft Magen, Darm und Leber, ihre Funktionen zu erfüllen. Es vermeidet auch Blähungenbildung. Darüber hinaus ist Meerrettich auch reich an Vitamin C und wirkt harntreibend. Aus diesem Grund ist es sehr hilfreich bei Wassereinlagerungen und Urogenitaltrakt-Steinen. Meerrettich ist auch ein gültiges Mittel bei Erkältung, Husten und Katarrh. Zur äußerlichen Anwendung ist Meerrettichwurzel bei Rückenschmerzen, Ischias, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen und Zahnschmerzen hilfreich. Wie Meerrettich verwenden:
Lebensmittel — Sie können etwas Meerrettich auf Ihren Gerichten reiben oder Sie können es verwenden, um die Meerrettich-Sauce zuzubereiten. Es ist besser, nicht zu viel Meerrettichwurzel zu essen, weil es den Magen reizen kann.
Poultice — Meerrettich ist ein starkes abschwellendes Mittel, in der Lage, Schmerzen zu lindern und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Die Meerrettichwurzel in kleine Scheiben schneiden und auf das Teil auftragen.
Kräutertee — Infusion für 10-15 Minuten 5 g Meerrettichwurzel, in kleine Stücke geschnitten, in einer Tasse Wasser. Strain und trinke zwei Tassen pro Tag.
Natural Remedies App Logo
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
Natürliche Heilmittel
Laden Sie die App herunter
Copyright © 2021 - Natürliche Heilmittel Registered Brand 302018000008020
x