Close
Home Über uns App Natürliche Heilmittel Shop Unser Buch Gesundes Leben
Natural Remedies Logo Natural Remedies Natural Remedies

Naturkosmetik, wie Könige und Königinnen Teil 92, eine Karawane in der Wüste und ein neues Schönheitsgeheimnis von Cleopatra

August 27, 2023
Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Naturkosmetik, wie Könige und Königinnen Teil 92, eine Karawane in der Wüste und ein neues Schönheitsgeheimnis von Cleopatra

Macht die Haut elastischer, weicher, hydratisierter, wirkt den Zeichen von Hautalterung und Lichtalterung entgegen, nützlich bei trockener, dehydrierter Haut, aber auch bei Dermatitis und Ekzemen

Die große Karawane bahnte sich ihren Weg durch die Wüste und warf ockerfarbene Sandwolken auf. Die Kamele rückten mit ihrer kostbaren Ladung nach Alexandria in Ägypten vor. Alexandria, die Stadt mit ihren zwei Häfen, der Bibliothek, in der das gesamte Wissen der Zeit und der vergangenen Jahrhunderte aufbewahrt wurde, und ihrem Leuchtturm, der mehr als 130 Meter hoch war und jedes andere Gebäude der Stadt überragen konnte. Die Krüge klapperten, als sie aufeinander stießen, aber die Reise musste weitergehen. Als die Karawane endlich ihr Ziel erreichte, beeilte sich das Personal des Palastes wie eine Reihe fleißiger kleiner Ameisen, ihre kostbare Fracht in die sicheren Gemächer der Königin Kleopatra zu bringen. Die Vasen enthielten einen wahren Schatz... an Schönheit. Tatsächlich waren sie voller Shea Butter, die die Souverän regelmäßig in ihrer täglichen Routine verwendete. Was wir berichtet haben, ist kein Hirngespinst, sondern basiert auf historischen Dokumenten aus der Zeit, die von großen Bestellungen von Shea Butter zeugen, die direkt von Kleopatras Palast abgingen, und von großen Karawanen, die mit dieser kostbaren Butter beladen waren, deren Bestimmungsort Alexandria war. Und auch wir werden uns von diesem Schönheitsgeheimnis der bezaubernden Königin inspirieren lassen. Heute werden wir uns ansehen, wie man Shea Butter als Kosmetik verwendet, aber zuerst wollen wir sehen, was die Wissenschaft dazu sagt!

Shea Butter als Kosmetik, was die Wissenschaft sagt

Shea Butter wird aus der Nuss der Frucht des Vitellaria paradoxa-Baumes oder Butyrospermum parkii gewonnen. Shea Butter enthält zu etwa 90% Fettsäuren wie Stearin-, Öl- und in geringerem Maße Palmitin-, Linol- und Arachinsäure. Dann liefert Shea Butter Vitamin E und Phytosterine (Malachi et al, American Journal of Life Sciences, 2014). Diese Butter ist bei Raumtemperatur fest, schmilzt aber bei Hautkontakt schnell. Genau diese Konsistenz macht sie zu einem ausgezeichneten Weichmacher und Feuchtigkeitsspender. In der Tat erweist sich Shea Butter als wirksamer als jedes andere Mineralöl, das häufig in Cremes enthalten ist, wenn es darum geht, dem Wasserverlust aus dem Gewebe und der Austrocknung der Haut entgegenzuwirken (Malachi et al, American Journal of Life Sciences, 2014). Shea Butter zieht leicht ein und ist nützlich bei der Reparatur von gereizter, trockener Haut und Dermatitis sowie zur Linderung von Juckreiz (Nisbet et al., Clin Cosmet Investig Dermatol, 2018).

Darüber hinaus wirkt Shea Butter alterungshemmend und regeneriert durch UV-Strahlen gestresste Haut. Studien haben gezeigt, dass die Anwendung von Shea Butter in der Lage ist, verschiedene Zeichen des Alterns zu verringern, die Synthese von Elastin und Kollagen zu stimulieren und Falten zu reduzieren (Malachi et al, American Journal of Life Sciences, 2014).

Shea Butter, Anwendungen

Wie wir gesehen haben, ist Shea Butter eine wahre Wohltat für die Haut, besonders in der Zeit nach den Feiertagen, wenn sie Witterungseinflüssen ausgesetzt war. Shea Butter kann aber auch bei Reizungen, Juckreiz, Ekzemen und Dermatitis eingesetzt werden. Auf ein feuchtes Gesicht, vielleicht nach dem Aufsprühen von Blütenwasser wie Rosenwasser, können Sie abends etwas Shea Butter auftragen und einmassieren, bis es eingezogen ist. Sie können Shea Butter auch auf dem Körper verteilen, am besten nach dem Duschen, wenn feuchte Haut das Produkt effektiv aufnehmen kann. Shea Butter kann auch problemlos auf die Haut der Ellbogen, Fersen und Hände aufgetragen werden, immer am Abend vor dem Schlafengehen, als feuchtigkeitsspendende und regenerierende Behandlung.

Shea Butter, Warnhinweise

Shea Butter gilt allgemein als sicher. Es muss gesagt werden, dass Shea Butter als Produkt aufgeführt ist, auf das man im Falle einer Nussallergie achten sollte. Beschränkt auf die topische Anwendung wurden jedoch keine Fälle von Reaktionen bei Menschen mit dieser Allergie gemeldet. Dies liegt daran, dass Shea Butter eine minimale Menge an Proteinen enthält, die Allergien auslösen können (Weiberger et al., J Asthma Allergy, 2018). In jedem Fall ist es sicherlich eine gute Wahl, bei der ersten Anwendung auf einer kleinen Hautfläche zu testen.

Share on Facebook Share on Twitter Share on Whatsapp Share on Pinterest Email
Natural Remedies
Laden Sie jetzt die App Natural Remedies herunter, die App für einen gesunden Lebensstil und gesunde Ernährung
App Natural Remedies: gesunde Lebensweise und Schönheit
Lebensstil, gesunde Ernährung, Naturkosmetik
Remedies App Logo